Seitensprache Deutsch hallo

PH IN CONCERT Vol.1: Weihnachtskonzert 2009

Am Donnerstag, dem 17.12.2009, führten der Hochschulchor und das Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in der Erlöserkirche Ludwigsburg den als Weihnachtsteil bekanntgewordenen ersten Teil des Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel auf.

Als Hinführung erklang ein vom Hochschulorchester gespieltes Concerto grosso von Francesco Manfredini.

Als Solisten sind Susanne Moldenhauer (Sopran), Susanne Simonsen (Alt), Holger Frank Heimsch (Tenor) und Frank Wörner (Bass) zu hören, die musikalische Leitung hat Andreas Eckhardt.

 

Preis: 2,50 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

 

PH IN CONCERT Vol. 2: SERENADE-Wege durch die Romantik (2010)

Am Donnerstag, dem 1. Juli 2010, fand im Eingangsbereich des Gebäudes 7 das Sommerkonzert des Hochschulchors und des Hochschulorchesters der PH statt. Am Pult standen Studentinnen und Studenten von Andreas Eckhardt.

Zur Aufführung kamen Werke der Romantik für Chor a capella sowie für Chor und Klavier von Robert Schumann, Johannes Brahms, Gabriel Fauré u. a. Das Hochschulorchester spielte die 3. Sinfonie D-Dur von Franz Schubert und Werke von Edvard Grieg und Johannes Brahms.

Erstmalig steht das Konzert unter der Leitung Studierender der Chor- und Orchesterleitungskurse von Andreas Eckhardt.

 

Preis: 2,50 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

 

PH IN CONCERT Vol. 3: Musik für 2 Soprane (2010)

Unter dem Titel "Musik für 2 Soprane" sangen Susanne Moldenhauer und Sandra Lang-Hempel Werke von Claudio Monteverdi und Georg Friedrich Händel. Begleitet wurden sie von:

Kay Petersen, Violine

Robert Lang, Violoncello

Stephan Lenz, Cembalo.

 

Preis: 2,50 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

 

PH IN CONCERT Vol.4: Mittagskonzert - Peter Tschaikowsky (2010)

"Dem Andenken eines großen Künstlers", das ist die Überschrift des einzigen Klaviertrios von Peter Tschaikovsky. Ein kammermusikalisches Requiem auf seinen Freund und Professorenkollegen am Moskauer Konservatorium Nicolai Rubinstein. Ein Werk von großer Tragik und Schönheit.

Dieses außergewöhnliche Klaviertrio präsentierten:

Kay Petersen, Violine

Robert Lang, Violoncello

Stephan Lenz, Klavier

 

Preis: 2,50 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

PH IN CONCERT Vol.5: J.S.Bach Weihnachtsoratorium I, III & IV

Am 16.12.10 führten Chor und Orchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in der Erlöserkirche Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium (Kantaten I, III & IV) auf.


Ein Ausschnitt aus Hugo Distlers "Weihnachtsgeschichte" op.10 spannte den inhaltlichen Bogen zwischen den Kantaten Bachs. Dargeboten wurde es von Nele Fischer, Christine Pfitzer (Sopran), Julia Schwaigerer, Jasmin Joos (Alt), Georg Kalmbach, Holger Frank Heimsch (Tenor), Konstantin Heieck und Andreas Ocker (Bass).

Als Solisten waren Susanne Moldenhauer (Sopran), Susanne Simonsen (Alt), Rainer Tetenberg (Tenor) und Thorsten Hülsemann (Bass) zu hören, die musikalische Leitung hatte Andreas Eckhardt.

 

Preis: 4,00 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb@ph-ludwigsburg.de

DVD - PH IN CONCERT Vol.6: Weihnachtsoratorium für Kinder (2010)

Der Hochschulchor und das Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg (Leitung: Andreas Eckhardt) präsentierten am 20. Dezember 2010 eine besondere Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach, bei der Studierende am Pult standen und die Solopartien übernahmen.


In einem konzertpädagogischen Begleitseminar (Leitung: Christiane Viertel & Andreas Eckhardt) schrieb, plante und produzierte eine Seminargruppe eine Konzertversion speziell für Kinder.

Rund 450 Kinder erlebten das Kind (Teresa Leibfritz) und J.S.Bach (Holger Frank Heimsch) in seiner anstrengenden Probenarbeit im Jahre 1734.

Preis: 6,00 €   Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

 

PH IN CONCERT Vol. 7: DOPPELCHÖRIG - Bach, Tschaikowsky, Zimmermann

Im Januar 2012 fanden ersten Projektkonzerte mit dem Hochschulchor der PH Freiburg und dem Hochschulchor und dem Hochschulorchester der PH Ludwigsburg unter dem Titel "Doppelchörig: Bach – Mendelssohn – Tschaikowsky – Zimmermann" statt.

Unter der Leitung von Andreas Eckhardt (Ludwigsburg) und Stefan Weible (Freiburg) erklangen Werke von Bach (Teile aus der h-Moll-Messe BWV 232), Tschaikowsky (Nussknacker-Suite op. 71a), Zimmermann (Weihnacht, 4 Motetten für gemischten Chor und Kontrabass) sowie die doppelchörige Psalmvertonung „Singet dem Herrn ein neues Lied“ von Mendelssohn Bartholdy

Veröffentlichung. Anfang Dezember 2012

PH IN CONCERT Vol. 8: PRINZIP SCHÖPFUNG

Der Librettotext aus dem dritten Teil von Joseph Haydns Schöpfungs-Oratorium ist Motto dieser Aufführung. In einer Collage von Originalwerk und neu hinzukommenden Partien unter dem Titel „Gottesklang & Engelsgeräusch“ (Konzeption Bernhard König) begegnen sich auf musikalischer Ebene Menschen mit und ohne Behinderung.

Es musizierten Hochschulchor & Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg unter der musikalischen Leitung von Andreas Eckhardt, der CampusChor
Reutlingen mit Sängern der Fakultät für Sonderpädagogik Reutlingen, der Theologischen Hochschule Reutlingen und der Hochschule Reutlingen unter der musikalischen Leitung von
Inga Brüseke, Musiker und Sänger des Experimentalorchesters Halle 016 der BruderhausDiakonie Reutlingen sowie Sängerinnen und Sänger der BAFF (Bildung-Aktion-Feste-
Freizeit) Reutlingen und der Lebenshilfe Tübingen.

Das Projekt stand in Kooperation mit der Musikvermittlung der Internationalen Bachakademie Stuttgart (Christian Zech).

Preis - CD: 5,00 €

Preis - DVD: 7,50 €

Bestellbar unter hochschulmusik-lb(at)ph-ludwigsburg.de

ABTEILUNG MUSIK 
SUCHE
Abteilung Musik > CDs/DVDs: PH in Concert
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht