Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

21.06.2017: Kinderuni Ludwigsburg „Woher kommt eigentlich der Sport? – Wie Fußball, Turnen, Tennis und Skifahren vor 100 Jahren waren und heute aussehen“

Von: Tobias Banz

21-06-2017

Am Mittwoch, 21. Juni ab 15.00 Uhr sind alle Acht- bis Zwölfjährigen zur Kinderuni-Vorlesung mit Prof. Dr. Annette Hofmann an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg eingeladen.

In Deutschland gibt es ca. 27 Millionen Menschen, die in einem der 91.000 Sportvereine verschiedene Sportarten betreiben. Dazu kommen noch sehr viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich ohne Mitgliedschaft in einem Verein ihren sportlichen Hobbys widmen. Zu den beliebtesten Sportarten gehören Fußball, Turnen, Tennis, Skifahren und viele mehr. Dies sind alles keine neuen Sportarten, sondern es gab sie - oder ihre Vorläufer - schon vor über 100 Jahren. So wurde zum Beispiel ein tennisähnliches Spiel im Mittelalter in den Ballhäusern in Frankreich und in Italien gespielt. Die Anfänge des Turnens liegen in Berlin, wo 1811 der „Turnvater“ Friedrich Ludwig Jahn einen ersten Turnplatz errichtet hat. Das Skifahren, ursprünglich nur das Langlaufen, hat sich von Norwegen ausgehend um 1880 in der Welt verbreitet. Das war ungefähr zeitgleich mit dem Fußball, der aus England kommt.
In dieser Kindervorlesung soll aufgezeigt werden, woher diese Sportarten kommen, wer sie betrieb, wie sie sich verbreiteten haben und  wie die Sportgeräte und -kleidung in den ersten Jahrzehnten aussahen.

Veranstaltungsort:
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg
Gebäude 1, Hörsaal 1.201


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht