Machbarkeitsstudie zur Erhebung von Daten zum sozioökonomischen Hintergrund von Lernenden
Einreichungsfrist: 26.11.2007

Ziel:

Allgemein zielt dieser Dienstleistungsauftrag darauf ab, das Programm 'Allgemeine und berufliche Bildung 2010' im Bereich der analytischen Arbeit zu unterstützen. Konkret sollen nationale und internationale Daten zum sozioökonomischen Hintergrund verschiedener Gruppen von Lernenden - von der Vorschulbildung bis zur Erwachsenenbildung - analysiert werden, und Vorschläge für zukünftige Strategien für eine EU-Datensammlung in diesem Bereich bereit zu stellen.

Die Studie soll zu einem besseren Verständnis der internationalen Leistung hinsichtlich der Bildungsgerechtigket aus globaler Sicht beitragen. Hierzu sollten auch vergleichbare Daten von Hauptkonkurrentenländern, wie USA, Japan oder China verfügbar gemacht werden.

Geografisches Gebiet:

Damit umfasst das zu berücksichtigende geografische Gebiet 34 Länder: die 27 EU-Mitgliedstaaten, die 3 Bewerberländer, die drei Länder des Europäischen Wirtschaftsraums und die USA und Japan.

Untersuchungszeitraum:

Die zu erstellenden Zeitreihen sollen sich auf die Jahre 2000-2005 beziehen.

Auftragslaufzeit:

ab 1.11.2007, Laufzeit 8 Monate


<< zurück zur Übersicht      @ E-Mail für weitere Informationen