Programm Kreatives Europa, Unterprogramm Kultur: Europäische Kooperationsprojekte
Einreichungsfrist: 05.03.2014

Ziel

Europäische Kooperationsprojekte im EU-Förderprogramm KREATIVES EUROPA sollen dazu beitragen, die Kapazitäten des Kultur- und Kreativsektors zu stärken, transnationale Zusammenarbeit zu unterstützen und die länderübergreifende Verbreitung kultureller Werke sowie Mobilität der Kultur- und Kreativakteure zu fördern. 

Prioritäten für die Förderung der Kapazitäten des Kultur- und Kreativsektors, transnational zu arbeiten: 

  • Förderung von Maßnahmen, die den Kultur- und Kreativakteuren Fertigkeiten, Kompetenzen und Know-how vermitteln
  • Förderung von Maßnahmen, die die Kultur- und Kreativakteure bei ihrer internationalen Zusammenarbeit und beim Aufbau einer internationalen Karriere und internationaler Aktivitäten unterstützen
  • Stärkung der europäischen Kultur- und Kreativorganisationen sowie der internationalen Vernetzung

Prioritäten für die länderübergreifende Verbreitung und Mobilität:

  • Förderung internationaler kultureller Aktivitäten, etwa Ausstellungen, Austausche und Festivals
  • Förderung der Verbreitung europäischer Literatur mit dem Ziel einer möglichst weitreichenden Verfügbarkeit
  • Förderung der Publikumsentwicklung als eine Möglichkeit, das Interesse an europäischen kulturellen und kreativen Werken und materiellem und immateriellem kulturellem Erbe zu beleben und den Zugang dazu zu verbessern

Förderfähige Antragsteller: private und öffentliche Einrichtungen, die im kulturellen und kreativen Bereich tätig sind. Zur Kultur- und Kreativbranche zählen vor allem Architektur, Archive und Bibliotheken, Kunsthandwerk, der AV-Bereich (einschließlich Film, Fernsehen, Videospiele und Multimedia), das Kulturerbe, Design, Festivals, Musik, darstellende Kunst, Verlagswesen, Radio und bildende Kunst.

  • Kleine Kooperationsprojekte

Partnerschaft: mind. 3 Kulturakteure aus 3 Teilnehmerländern

Projektlaufzeit: max. 4 Jahre

Budget: max. 200.000 EUR, max. 60% der förderfähigen Kosten

  • Große Kooperationsprojekte

Partnerschaft: mind. 6 Partner aus 6 verschiedenen am Programm beteiligten Ländern 

Projektlaufzeit: max. 4 Jahre

Budget: bis zu 2 Mio. EUR, max. 50% der förderfähigen Kosten


<< zurück zur Übersicht      @ E-Mail für weitere Informationen