Zweiter INTERREG-Call im Alpenraumprogramm beginnt am 26. Februar 2016
Einreichungsfrist: 08.04.2016

Der zweite Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen im Alpenraumprogramm beginnt am 26. Februar 2016 mit der Veröffentlichung der "terms of reference".

In Baden-Württemberg sind die Regionen Freiburg, Tübingen und Schwaben teilnahmeberechtigt.

Angewendet wird dabei ein zweistufiges Antragsverfahren. Interessenbekundungen müssen bis zum 8. April 2016, 14.00 Uhr, eingereicht werden. Nach der Auswahl von durch den Programmausschuss am 6. Juni 2016, läuft die Frist zur Einreichung von Vollanträgen bis zum 5. August 2016, 14.00 Uhr.

Weitere Informationen zum zweiten Call finden Sie auf der folgenden Webseite des Programmsekretariates: Second call

Auf der Website des Programmsekretariates werden in den nächsten Tagen auch die Termine nationaler Informationsveranstaltungen veröffentlicht.


<< zurück zur Übersicht      @ E-Mail für weitere Informationen