KREATIVES EUROPA – KULTUR
Einreichungsfrist: 23.11.2016

Europäische Kooperationsprojekte sollen dazu beitragen, die europäische Kultur- und Kreativbranche international handlungsfähig zu machen, die internationale Mobilität von Akteuren aus dem Sektor zu fördern, die grenzüberschreitende Verbreitung kultureller Werke zu unterstützen, neue Publikumsschichten anzusprechen und neue Geschäftsmodelle sowie die Nutzung digitaler Technologien zur erproben.
Hochschulen mit Aktivitäten im kulturellen Bereich sowie den entsprechenden Fachbereichen (Kulturmanagement, Kunstpädagogik, o.ä.) sind in diesem Programm antragsberechtigt.


Gefördert werden u.a.:
Kleine Kooperationsprojekte:

  • max. 4 Jahre Laufzeit,
  • mind. 3 Einrichtungen der Kultur- und Kreativbranche aus 3 Teilnehmerländern,
  • max. 200.000 Euro Zuschuss pro Projekt, max. 60% der förderfähigen Projektkosten

Große Kooperationsprojekte:

  • max. 4 Jahre Laufzeit,
  • mind. 6 Einrichtungen der Kultur- und Kreativbranche aus 6 Teilnehmerländern
  • max. 2 Mio. Euro Zuschuss pro Projekt, max. 50% der förderfähigen Projektkosten

Hier finden Sie die aktuellen Ausschreibungsunterlagen.


<< zurück zur Übersicht      @ E-Mail für weitere Informationen