Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
DE  |  EN
 

Promovend: Marcus Syring

Projekttitel:
Unterrichtsfallbeispiele in der ersten Phase der Lehrerbildung. Kognitive, motivationale und emotionale Lernprozesse bei der individuellen Bearbeitung von Unterrichtsvideos.

Betreuer:
Prof. Dr. Thorsten Bohl (Tübingen)
Dr. Marc Kleinknecht (München)
Prof. Dr. Sebastian Kuntze (Ludwigsburg)
Prof. Dr. Markus Rehm (Heidelberg)

Institut und Fachbereich:

Eberhard Karls Universität Tübingen
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Schulpädagogik

Kontakt:                     

marcus.syring(at)ife.uni-tuebingen.de

Tel.: 07071 / 29-76725

Adresse: Münzgasse 30, Raum 601, 72070 Tübingen

Projektbeschreibung:
Die Interventionsstudie untersucht, wie sich verschiedene text- und videobasierte didaktische Arrangements auf Lernprozesse zum Aufbau von Beobachtungskompetenz bei zukünftigen Lehrpersonen auswirken. Insbesondere soll deren Wirkung auf emotionale, motivationale und kognitive Prozesse beim Lernen mit Fällen untersucht werden. Zur Beantwortung der Forschungsfrage werden in einem quasiexperimentellen Interventions-Kontroll-Design mit insgesamt 400 Studierenden problemorientierte Lernumgebungen (lernerzentriert) mit instruktionalen Formen der theoretischen Ausbildung (lehrerzentriert) verglichen. In allen Seminaren werden Fälle aus realem Unterricht eingesetzt, die in Form von Texten oder Videos präsentiert und anschließend theoriegeleitet analysiert werden. Variiert werden die didaktische Gestaltung der Seminare (instruktional vs. problemorientiert) beruhend auf lernpsychologischen Basismodellen des Lernens und das verwendete Medium zur Fallpräsentation (Text vs. Video).

 

PROMOTIONSKOLLEG EFFEKTIVE LEHR-LERNARRANGEMENTS 
SUCHE
Effektive Lehr-Lernarrangements > Forschungsprojekte > Unterrichtsfallbeispiele in der ersten Phase der Lehrerbildung
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht