Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

31.07.2017: Tragödie plus Zeit. - Ein Vortrag über kreative Prozesse und Produktionsbedingungen hinter der ZDF-Comedyserie »Sketch History«

Von: Tobias Arand

31-07-2017

Zum Abschluss des AGE Studientags 2017 "Welche Quellen aus der Antike benötigen Lernende für einen zeitgemäßen Geschichtsunterricht?" findet um 19 Uhr ein Vortrag von Roland Slawik (Autor TV/Film, Köln) in Raum 1.301 über die kreativen Prozesse und Produktionsbedingungen hinter der ZDF-Comedyserie »Sketch History« statt.

Gemeinsam mit dem Verein AGE - Alte Geschichte für Europa e.V. veranstaltet das Fach Geschichte an der PH einen eintägigen Studientag, der auch als Lehrerfortbildung anerkannt werden kann. In Vorträgen renommierter Historiker und Didaktiker sowie in einem Workshop werden die angeworfenen Fragen thematisiert.

Der Studientag wird mit einem Abendvortrag beendet. Roland Slawik, TV-Autor, berichtet von den Hintergründen der Produktion der ZDF-Serie 'Sketch History' und zeigt dabei auch Filmbeispiele.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Dateien:
PHLB_Flyer_AGE_198x210_Ansicht-2_01.pdf1.2 M

Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht