DE  |  EN

28.01.2018: „Meine Seele preist die Größe des Herrn“ – Schönherrs „Magnificat“ in der Christuskirche Heilbronn

Am Sonntag, 28. Januar 2018, findet ein Konzert der Hochschulmusik um 17 Uhr in der Christuskirche Heilbronn statt.

„Meine Seele preist die Größe des Herrn, und mein Geist jubelt über Gott.“ – So beginnt das Magnificat, der Lobgesang der Maria im Lukasevangelium (Lk 1, 46-55), wenige Tage nach der Verkündigung durch den Engel Gabriel. Der Magnificat-Text wurde im Laufe der Musikgeschichte von vielen Komponisten auf viele verschiedene Arten und Weisen vertont, arrangiert und inszeniert.

Eine ganz besondere und zeitgenössische Vertonung des alten lateinischen Textes wird am Sonntag, den 28.01.2018 ab 17 Uhr in der Christuskirche Heilbronn zu hören sein. Der Hochschulchor und das Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg führt das „Magnificat – The Groovy Version of OX“ von Christoph Schönherr auf, dass dieser in den Jahren 2004/2005 für das 10-jährige Jubiläum des internationalen Festivalchors C.H.O.I.R komponierte. Charakteristisch für diese Komposition ist zum Einen das gleichzeitige Auftreten von lateinischem und englischem Text, zum Anderen der für ein Magnificat eher ungewöhnlich gewählte Musikstil – nämlich der des Jazz und Funk. Schönherr schafft es hiermit einen Bogen zu spannen, zwischen einer einerseits sehr alten Erzählung, die aber andererseits ihre Aktualität nicht verloren hat.

Die musikalischen Ensembles der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg haben in den letzten Jahren schon Erfahrungen mit Magnificat-Vertonungen gesammelt. Im Jahr 2015 erst wurde unter der Leitung von Andreas Eckhardt das „Magnificat“ von Dieter Schnebel aufgeführt, bei dem das Ensemble unter Beweis stellte, dass es auch mit zeitgenössischen Vertonungen durchaus umzugehen weiß. Das diesjährige Konzert steht unter der Leitung von Musikstudierenden der Ensembleleitungskurse der Hochschule.

Christoph Schönherr (geb. 1952): „Magnificat – The Groovy Version of OX“

Hochschulchor und Hochschulorchester PH Ludwigsburg
Christina Enders, Solo
Leitung: Studierende der Ensembleleitungskurse
Gesamtleitung: Andreas Eckhardt

Sonntag, 28.01.2018
17:00 Uhr
Christuskirche Heilbronn
Eintritt frei, Spenden erbeten


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht