DE  |  EN

15. und 16.06.2018: „Im Netz fischen“ Online Fundraising

Im Rahmen des Kontaktstudiums des Instituts für Kulturmanagement bietet am 15. und 16. Juni Maik Meid ein Seminar zu Online Fundraising an.

Online-Fundraising gilt häufig als vermeintliches Wunderwerkzeug auf dem Weg zu neuen und jüngeren Freunden und Förderern. Tatsächlich ist es, ganz konform mit den klassischen Fundraisingformen, ein zu erlernendes Handwerk das im Kern eine Frage stellt: Wie digital denkt Ihre Organisation? Das Seminar beleuchtet Erfolgschancen und Möglichkeiten des Online-Fundraisings, betrachtet die allgemeine Bedeutung und bietet einen Überblick in die Techniken und zu beachtenden Methoden für den praktischen Einstieg in ein Kulturprojekt oder eine Organisation. Dabei stehen Themen wie Storytelling, Spendenplattformen, Contentplanung und Community Aufbau, Onlinemarketing und E-Mail Fundraising oder aber die technischen Faktoren eine Rolle.

 

Wissenschaftliche Weiterbildung im Kulturmanagement – Das Kontaktstudium
Das kostenpflichtige Weiterbildungsangebot des Instituts für Kulturmanagement richtet sich an Interessenten, die hauptberuflich, nebenberuflich oder ehrenamtlich im Kulturbereich tätig sind. Es ist praxisorientiert und soll den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand für die tägliche Arbeit fruchtbar machen.

Weitere Informationen zum Kontaktstudium: kulturmanagement.ph-ludwigsburg.de/index.php


Direkt zur Online-Anmeldung: kulturmanagement.ph-ludwigsburg.de/sisyphos/kontaktstudium/


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht