DE  |  EN

14.05.2019: Musikvermittlung - Konzepte statt Rezepte

Von: Thomas Wilke

14-05-2019

Am Dienstag, 14. Mai von 18:15 bis 19:45 Uhr hält Andreas Eckhardt (Kultur- und Medienbildung/Musikwissenschaft PH Ludwigsburg) im Rahmen der Ringvorlesung "Handlungsfelder der kulturellen Bildung" einen Vortrag zum Thema "Musikvermittlung - Konzepte statt Rezepte“ in Raum 1.255.

Andreas Eckardt ist Musikpädagoge, Kirchenmusiker und Dirigent. Er studierte Lehramt and der PH Ludwigsburg, sowie Schul- und Kirchenmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Zudem ergänzte er sein Studium nach dem Referendariat durch ein Aufbaustudium Dirigieren an derselbigen Musikhochschule. 2009 kehrte er an die PH Ludwigsburg zurück, diesmal an die Abteilung Abteilungen Kultur- und Medienbildung und Musik. Er leitet den Hochschulchor und das Hochschulorchester und ist seit 2013 Akademischer Oberrat. Er ist Mitglied in zahlreichen musikpädagogischen Verbänden und Arbeitskreisen, wie z.B. die Bundesfachgruppe Musikpädagogik und der Konzertdidaktischen Kooperationsgruppe des SWR mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport. Außerdem ist er regelmäßigen als Dirigent, Sänger und Organist tätig und ist Teil des interreligiösen Musikprojekts TRIMUM der Internationalen Bachakademie Stuttgart.


Alle Veranstaltungen der Ring-Vorlesung im Überblick hier.


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht