DE  |  EN

03.-06.12.2018: Tagung "Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West"

Von Montag 03.12. bis Donnerstag 06.12.2018 findet die Tagung "Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West" im Literaturhaus Stuttgart statt. Sie bringt Forscher*innen zum Feminismus in Osteuropa in Dialog mit Literaturwissenschaftler*innen, die zur Literatur deutschsprachiger Schriftsteller*innen osteuropäischer Herkunft forschen.

Schwerpunkt der Diskussion ist die Auseinandersetzung mit Formen von Widerstand, Wut, Gewalt, aber auch Begeisterung in sozialen Bewegungen wie in literarischen Texten, auf individueller wie kollektiver Ebene, unter Berücksichtigung auch von Kindheit und Jugend. Kritik an herrschenden Zuständen soll in gegenwärtiger wie historischer Perspektive ebenso beleuchtet werden wie die Visionen gesellschaftlicher Veränderung.

Veranstaltungsort:
Literaturhaus Stuttgart
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos. Eintritt zu Abendveranstaltungen 5 - 15 €.

Download Flyer (Programm, Anmeldung, Kontakt)


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht