DE  |  EN

28.05.2019: Transplantation und Organspende - ein facettenreiches Thema für den Unterricht

Von: Steffen Schaal

28-05-2019

Am Dienstag, 28. Mai findet von 08:15 bis 15:45 Uhr der Aktionstag "Transplantation und Organspende" an der PH Ludwigsburg statt.


Veranstaltungsprogramm


Fachvorträge
Hörsaal Nr. 1.301 von 8:15 – 9:45 Uhr (in der Vorlesungszeit)

08:15 Begrüßung des Rektorats

08:20 Einführung in den Aktionstag: „Warum Organspende?“, Dr. Uschi Traub (Gesundheitsdezernat)

08:30 Ein Betroffener berichtet, Günter Wanner (Lebertransplantierte Deutschland e.V.)

08:40 Die Organspende: Zahlen und Trends, Dr. Christina Schleicher (DSO, Geschäftsführende Ärztin der Region Baden-Württemberg)

08:55 Ablauf einer Organspende - der Hirntod als Voraussetzung, Dr. Wolfgang Bettolo (Transplantationsbeauftragter des Klinikums Stuttgart)

09:10 Neues Gesetz und weitere Planung zur Förderung der Organspende, Jutta Riemer (Mitglied der ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer)

09:25 Diskussion


Workshop Studiengalerie
10:15 – 11:45 Uhr
12:15 – 13:45 Uhr
14:15 – 15:45 Uhr
(Gleicher Inhalt 3x angeboten)


Das Thema Organspende und Transplantation im Unterricht – Unterrichtsformen und Materialien, Jutta Riemer (Biologin)

Die Entscheidung zum Thema Organspende: Der Organspendeausweis, aktueller
Stand des Gesetzes, Josef Theiss (Lebertransplantierte Deutschland e.V.)

Organhandel – In welchen Ländern? Notwendige Konsequenzen, Dr. Uschi Traub (Gesundheitsdezernat)

Gespräche und Diskussion

Infostand
11:45 – 13:45 Uhr
Broschüren, Organspendeausweise, alkoholfreie Cocktails,
Madeleine Braun, Carola Benkert (Gesundheitsdezernat)

Download Flyer


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht