DE  |  EN

Realität erkunden - Studierende der PH-Ludwigsburg besuchen die Else Lasker-Schüler Gesamtschule Wuppertal

Wie gelingt es einer Schule mit überdurchschnittlich vielen Schüler*innen in schwierigen und herausfordernden Lebenslagen diese so zu fördern, dass sie deutlich bessere Abschlüsse machen als angenommen? Um darauf eine Antwort zu finden, hospitiert eine Gruppe von PH-Studierenden im Rahmen eines Seminars von Frau Prof. Höhmann vier Tage an der Kulturschule Else Lasker-Schüler Schule.

1.430 Schüler*innen aus 47 Nationen lernen in den Jahrgängen 5 - 13 an dieser 1984 gegründeten nordrhein-westfälischen, integrierten Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Die Else Lasker-Schüler Schule liegt mitten in einem sozialen Brennpunkt Wuppertals. 80% der Schüler*innen sprechen zu Hause  nicht die deutsche Sprache. In vielen Schulklassen bekommen bis zu 50% der Schüler*innen bzw. deren Familien staatliche Hilfen zum Leben. Die Tätigkeit eines der Sozialarbeiter der Schule besteht vor allem darin, für die Kinder gemeinsam mit den Familien Anträge für Gelder aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zu beantragen. Rund 180 Schüler*innen nimmt die Schule in Jahrgang 5 auf. Davon haben gut 10 Kinder die Übergangsempfehlung für das Gymnasium. Durchschnittlich 85 Schüler*innen legen die zentralen Prüfungen in Jahrgang 10 so erfolgreich ab, dass sie die gymnasiale Oberstufe besuchen dürfen. Auch die Zahl der Realschulabschlüsse ist deutlich höher als  die  Überangsempfehlungen nach der Grundschule vermuten lassen. Ohne Abschluss verlässt nahezu kein Jugendlicher die Schule.

"Professionelle Beziehung, Struktur sowie eine anregungsreiche und anspruchsvolle Lernkultur", das sind laut der Schulleiterin Frau Kleinherbers-Boden die wichtigsten Gründe für diesen Erfolg. Was das genau heißt, werden die Studierenden im Schulalltag diese Woche kennenlernen.

Nähere Informationen


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht