DE  |  EN

18.11.2019: Vortrag "Bildungsangebote für Geflüchtete und Migrierte mit akademischer Vorqualifikation"

By: S. Jeuk

18-11-2019

Am Montag, den 18. November findet um 18 Uhr unter dem Titel „Bildungsangebote für Geflüchtete und Migrierte mit akademischer Vorqualifikation im Bereich Lehramt und Pädagogik“ ein Vortrag im Literatur- Café der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg statt. Er wird gemeinsam mit Dozentinnen und Dozenten der Universität Oldenburg im Rahmen des seit 2016 bestehenden Forum Migration durchgeführt.

Im Mittelpunkt des Vortrags stehen zwei Bildungsangebote der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg: Zum einen handelt es sich um eine zehnmonatige Weiterbildung, die aktuell bis Mitte 2020 als EU-Projekt gefördert wird. Zum anderen geht es um einen auf zwei Jahre verkürzten Bachelorstudiengang „Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft“, der inzwischen akkreditiert und auf Dauer angelegt ist. Beide Angebote werden im Rahmen der Veranstaltung durch eine kleine Präsentation und einen Dokumentarfilm vorgestellt. In dem Film stehen Portraits von Studierenden im Mittelpunkt, für die diese Bildungsangebote bedeutsam sind.

Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, welche Weiterbildungs- oder Studienprogramme für Lehrkräfte mit einem in ihren Herkunftsländern erworbenen Berufsabschluss erforderlich, wünschenswert und realisierbar sind.

Die Veranstaltung richtet sich an fachlich Interessierte aus einschlägigen Einrichtungen der Wissenschaft, Hochschullehre, Beratungs- und Sozialarbeit, Erwachsenen- und Weiterbildung, Politik und Administration sowie an interessierte Studierende.

Der Eintritt ist frei.

Zur Pressemeldung


Back to: Startseite
SEARCH

AKTUELLES 

SERVICE

INFORMATION FOR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht