DE  |  EN

Zweites ERASMUS+ Staff Training an der PH Ludwigsburg

Von: Hochschulkommunikation

11-02-2020

Internationale Partnerhochschulen schicken Ihre Beschäftigten für eine Woche an die PH Ludwigsburg

Teilnehmer an der ERASMUS Staff Week (c) PH Ludwigsburg

Vom 17.-21. Februar 2020 begrüßt die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg 15 Vertreterinnen und Vertreter von Partnerhochschulen aus sieben Ländern in der zweiten ERASMUS+ Staff Training Week. In einem englischsprachigen Fortbildungsformat tauschen sich die Teilnehmer*innen zum Thema Projektmanagement in International Offices und Forschungsförderungsbüros aus.

Die Vertreter*innen von International Offices und Research Support Offices der PH-Partneruniversitäten aus Ägypten, Indien, Israel, Serbien, der Ukraine, Ungarn und einer weiteren Hochschule in Polen diskutieren in interaktiven Workshopformaten über Erfolgsfaktoren von internationalen Mobilitäts- und Forschungsprojekten. Besuche des International Offices an der Hochschule der Medien (HdM) sowie der Landeseinrichtung Baden-Württemberg International (bwi) – das Kompetenzzentrum zur Internationalisierung von Wirtschaft und Wissenschaft, ermöglichen den ausländischen Gästen Einblicke in die deutsche Arbeitswelt.

Die Veranstaltung wird über das ERASMUS+ Programm der Europäischen Union gefördert – das Mobilitätsprogramm, das sowohl den Austausch von Studierenden als auch von Lehrenden und Beschäftigten in der Verwaltung mit europäischen und einigen außereuropäischen Partnerhochschulen ermöglicht.

Die Veranstaltung wird durch das Akademische Auslandsamt in Kooperation mit der Forschungsförderung und dem EU-Forschungsreferat der Pädagogischen Hochschulen organisiert. Professor Dr. Jörg-U. Keßler, Prorektor für Forschung und Internationales, begrüßte die Gäste am Montagmorgen und betonte: „Diese zweite Staff Training Week ist ein wichtiger Baustein zur Festigung der Partnerschaften. Sie legt die Basis für eine in Zukunft noch intensivere Zusammenarbeit in Forschungs- und Mobilitätsprojekten in der neuen EU-Programmgeneration und passt damit sehr gut auch in die Internationalisierungsstrategie unserer Hochschule.“


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht