DE  |  EN

08.05.2018: Informationsveranstaltung zum Master-Studiengang „Frühkindliche Bildung und Erziehung“

Studieninhalte und Berufsperspektiven des Master-Studiengangs "Frühkindliche Bildung und Erziehung" werden am 8. Mai 2018, 14:15 - 15:45 Uhr, im Raum 1.102 (Aula) der Pädagogischen Hochschule in Kooperation mit Prof. Dr. Renate Elli Horak (EH Ludwigsburg) vorgestellt.

Pädagogische Institutionen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung befinden sich im Wandel. Der Bildungssektor der frühen Kindheit mit seinen vielfältigen Einrichtungen ist herausgefordert, auf neue Bedarfe zu reagieren und pädagogische Konzepte zukunftsori-entiert weiter zu entwickeln und gemeinsam mit den beteiligten Akteuren zu realisieren. Dies geschieht u. a. in Leitungs- und Managementfunktionen in unterschiedlichen Kontexten, in der Fachberatung sowie der Fort- und Weiterbildung. Für diese Tätigkeitsbereiche qualifiziert der Masterstudiengang „Frühkindliche Bildung und Erziehung“, den die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg anbietet. Dar-über hinaus zielt der Masterstudiengang auf die Qualifizierung von wissenschaftlichem Nachwuchs für einen von Nachwuchsmangel und Forschungsdesideraten gekennzeichneten Wissenschaftsbereich.

Bildungsforschung und Management werden als einander ergänzende Kompetenzbereiche mit individuellem Schwerpunkt studiert: Entweder werden Managementstrategien und Ma-nagementverfahren vertieft studiert oder Bildungsforschung mit fachlicher und didaktischer Vertiefung in einem oder zwei Bildungsbereichen. Eine Forschungswerkstatt bildet jeweils das Zentrum, in dem Themen des Studiums zusammengeführt und in einem Forschungskontext Projekte entwickelt und interdisziplinär begleitet, durchgeführt und ausgewertet werden. Beide Studienschwerpunkte sind forschungsorientiert.


Zurück zu: Startseite
SUCHE

AKTUELLES 

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

Startseite > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht