DE  |  EN

ONLINEFUNKTIONEN UND SERVICES

  • Im LSF können Sie nach dem Login unter dem Menüpunkt "Allgemeine Verwaltung" Ihre Kontaktdaten, wie z.B. Anschrift und Telefonnummer ändern. Bei einer Namenänderung legen Sie z.B. die Heiratsurkunde in der Studienabteilung vor. Den Namen und Ihre E-Mail Adresse können Sie im LSF nicht ändern.
  • An der Pädagogische Hochschule Ludwigsburg gibt es die multifunktionale Chipkarte als Studierendenausweis. Das erstmalige Erstellen der Chipkarte ist gebührenfrei. Im Fall des Verlustes können Sie kostenpflichtig einen Ersatzausweis beantragen.
  • Die Chipkarte wird im Hauptgebäude I der PH validiert. Dieser Vorgang muss nach jeder Rückmeldung in das folgende Semester wiederholt werden.
  • Das Antragsformular für die Chipkarte/ den Studierendenausweis ist Bestandteil Ihrer Einschreibung. Die Chipkarte wird Ihnen nach erfolgter Einschreibung zusammen mit weiteren Informationen zum Studienstart zugesandt.

  • Funktionen:

  • Studierendenausweis
  • Bibliotheksausweis
  • Mensakarte (zum bargeldlosen Bezahlen)

  • Aufbau der Chipkarte:

  • Auf der Vorderseite befinden sich Passbild, Name, Matrikelnummer und Gültigkeitsdauer. Die Chipkarte besitzt einen Thermo(TRW)Streifen für die Gültigkeitsdauer, einen Barcode für die Bibliothek und einen Geldchip für die Mensa. Das Gültigkeitsdatum muss pro Semester an einer Validierungsstation aktualisiert werden. Dort wird zunächst eine Prüfung der Kartengültigkeit (Kartenseriennummer, Matrikelnummer) vorgenommen. Anschließend wird der Gültigkeitszeitraum aus dem Hintergrundsystem erfragt und der Thermostreifen entsprechend aktualisiert. Die elektronische Geldbörse kann an den Aufwertern in der Mensa aufgeladen werden. Da die Chipkarte in Zukunft auch als Bibliotheksausweis dient, bitten wir Sie, Ihre Kontaktdaten (Anschrift, Email, Telefonnummer) immer auf dem aktuellen Stand zu halten.
  • Ist ein Fachwechsel (Teilstudiengangwechsel) möglich?
    Ein Fachwechsel ist einmalig im Studium möglich. Einzelheiten bitte mit der Studienabteilung klären. Die neue Fächerkombination muss zulässig sein.
  • In welchem Zeitraum findet der Fachwechsel statt?
    Der Fachwechsel findet immer direkt zu Semesterbeginn statt, und zwar in der Regel ab den Einführungstagen für Erstsemester bis in der 2. Vorlesungswoche.
  • Hat ein Fachwechsel Auswirkungen auf die Modulprüfungen?
    Das Studium im gewechselten Fach beginnt mit der Modul-1-Prüfung.
  • Benötige ich vor einem Fachwechsel eine studienfachliche Beratung?
    Wenn Sie sich zum Zeitpunkt des Wechsels bereits im dritten oder einem höheren Fachsemester befinden, ist eine studienfachliche Beratung erforderlich. Diese erfolgt in der Regel jedoch durch Selbstinformation anhand unterstützender Links. Sie bestätigen dann selbst mit Ihrer Unterschrift, dass Sie sich informiert haben. Sollte ein Beratungsgespräch stattfinden, lassen Sie sich dieses bestätigen.
  • Bitte beachten Sie: Die Rückmeldefunktion ist erst ab der angegebenen Frist geöffnet. Die  Rückmeldefrist  für  das Wintersemester 2018/19  ist vom 15.07. bis 15.08.2018.

  • Sie müssen einen Semesterbeitrag in Höhe von 186,40 € (Zusammensetzung: Studierendenwerksbeitrag: 101,40 €, Verwaltungskosten 70,00 € und Studierendenschaftsbeitrag 15,00 €) entrichten um sich zurück zu melden.
    Bei den Studiengängen,  wo Studiengebühren gezahlt werden müssen, addiert sich der Semesterbeitrag zu den jeweiligen Gebühren hinzu.
  • Hier finden Sie Erläuterungen des Studentenwerks Stuttgart zum Studentenwerksbeitrag (enthalten mit 101,40 € im Semesterbeitrag):  Beitragsordnung, Antrag zur Beitragsrückerstattung.
  • Sie können  Ihr Gebührenkonto selbst ausgleichen und sich sofort zurückmelden, wenn Sie innerhalb der Rückmeldefrist den Semesterbeitrag per Lastschrift bezahlen. 
  • Wählen Sie  nach dem Login die Funktion „Bezahlen & Rückmelden“. Bitte überprüfen Sie , das der zu zahlende Betrag korrekt ist und erteilen Sie dann zum Einzug der Gebühren ein SEPA-Lastschriftmandat durch Eingabe Ihrer IBAN.
  • Nach der Online-Rückmeldung können Sie i.d.R. sofort Ihre Bescheinigungen für das neue Semester drucken.
  • Im LSF können Sie nach dem Login Ihre Studienbescheinigung abspeichern. Da die Bescheinigungen immer nur für das aktuelle Semester bzw. nach der Rückmeldung nur für das Rückmeldesemester ausgedruckt werden kann, empfehlen wir Ihnen das Abspeichern bzw. das mehrfache Ausdrucken des entsprechenden Dokuments.
  • Weitere Fragen und Antworten wie z.B. Beurlaubung finden Sie hier:
  • STUDIUM 
    SUCHE
    Startseite > Studium > Studienorganisation > Onlinefunktionen und Services
    Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

    DruckansichtDruckansicht