DE  |  EN

In alphabetischer Reihenfolge

 

Blei, Susanne

 

Bildhermeneutische Erschließung von Imaginationen. Die inhaltliche und modale Kategorisierung von Zukunftsvorstellungen. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 198 - 218

 

 

Böttner, Tamara

 

Kain und Abel: Ein Text – viele mögliche Vorstellungsinhalte. Textverstehen und Bildvorstellung bei Realschülern der fünften Klasse. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 362 - 378

 

 

Brandenburger, Katja

 

Konstruktive Vorstellung und Darstellung – Wie im Kontext der Realschule Unterricht und Forschung verbunden werden können. In: Schulz, Frank / Seumel, Ingrid (Hrsg.): U20 – Kindheit Jugend Bildsprache. München: kopaed 2013, S. 792 – 799

 

KUNST Lehrerband 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2012, S. 128 und 154 – 155

 

Realisierung in Schritten. Vom Wunschbild zur konstruktiven Imagination. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 437 - 446

 

Raumimagination und Darstellungsformel. Förderung von Imagination in einer architekturdidaktisch angelegten Unterrichtseinheit. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 485 – 498

 

Raumimagination und Darstellungsformel. Über eine architekturdidaktisch angelegte Unterrichtseinheit in einer 7. Realschulklasse. In: BDK-Mitteilungen, 47 (2011) 2, S. 18 – 21

 

 

KUNST Arbeitsbuch. Band 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2010, S. 140 – 141 und 172 – 173

 

Förderung räumlicher Imagination und des Darstellungsvermögens – kompetenzorientierte Lernwege initiieren. In: Kirchner, Constanze / Kirschenmann, Johannes / Miller, Monika (Hrsg.): Kinderzeichnung und jugendkultureller Ausdruck. Forschungsstand – Forschungsperspektiven. München: kopaed 2010, S. 347 – 358

 

 

Eisele, Jana Milena


(Wie) Lässt sich imaginierendes Gestalten fördern? Zur Diagnostik und Didaktik des „Malens aus der Phantasie“. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 472 – 484

 

 

Eisert, Jens Ulrich

 

Gebäudekomplex Riverside. Experimentierendes Entwerfen am Modell. In: KUNST+Unterricht Nr. 384/385/2014 (im Druck)

 

Sammelrezension: Vier Zeichenbücher. Kommentierte Literaturauswahl zum Sachzeichnen. In: KUNST+Unterricht Heft 369/370/2013, S.92 – 93

 

Faktoren der Konkretisierung des imaginativen Bildverständnisses. Schüler zeichnen nach einem Gemälde von Frida Kahlo. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 284 – 295

 

Rezension: Guschti Meyer: Sprache der Bilder. Kunst verstehen: Form, Farbe,

Komposition. In: KUNST+Unterricht Heft 361/2012, S. 51

 

KUNST Lehrerband 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2012, S. 86 – 87 (Materialblatt A.4 – Eine CD-Hülle gestalten), S. 150 – 151 (Kapitel C.20 – Plastik1: Modellieren), S. 152 – 153 (Kapitel C.21 – Plastik 2: Montieren), S. 164 (Materialblatt C.30 – Der biografische Hintergrund eines Kunstwerks) und S. 165 – 166 (Kapitel C.31 – Bildverstehen 2: Zeichnerische Analyse)

 

KUNST Lehrerband 3. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2011, S. 27 – 29 (Musteranalyse 1. Erprobung formaler Kategorien an einem Werk von Robert Rauschenberg)

 

KUNST Arbeitsbuch 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2010, S. 168 – 169 (Kapitel C.20 – Plastik 1: Modellieren) und S. 170 – 171 (Kapitel C.21 – Plastik 2: Montieren/konstruieren)

 

 

Frede, Matthias


Das Bild der Kunst im Kunstunterricht: Eine empirisch-hermeneutische Studie zur Unterrichtspraxis anhand von KUNST + UNTERRICHT 2003 – 2005. GRIN Verlag GmbH. Online als e-book verfügbar unter: http://www.amazon.de/Bild-Kunst-Kunstunterricht-empirisch-hermeneutische-Unterrichtspraxis-ebook/dp/B00CO7A9PS/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1404049203&sr=1-2

 

 

Graham, Sarah

 

VISUALISIERUNG biografischer Episoden – Eine bildwissenschaftliche und kunstpädagogische Untersuchung. In: Schulz, Frank / Seumel, Ingrid (Hrsg.): U20 – Kindheit Jugend Bildsprache. München: kopaed 2013, S. 536 – 541

 

Symposion: Bildende Künste? – Aktuelle Positionen der Kunstdidaktik und Pädagogik im Dialog. In: Kunst + Unterricht, Heft 369/370/2013: Lernen, Üben, Können (zusammen mit Leibbrand, Michael)

 

Sinnverschiebung als imaginative Handlung. Eine Untersuchung der Strukturen von Humor und Ironie in Bildern von Kindern und Jugendlichen. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 329 – 341

 

Beitrag zur aktuellen Kompetenzdiskussion. In: Kunst + Unterricht, Heft 368/2012: Bildspiel

 

Rezension zu Blanché, U. (2010): Something to s(pr)ay: Der Street Artivist BANSKY. Eine kunstwissenschaftliche Untersuchung. Marburg. In: Kunst + Unterricht, Heft 351/2011: Urban Art

 

 

Keck, Rebecca

 

Wie lässt sich ein Drache vorstellen? Kulturvergleichende und kunstpädagogische Aspekte der Imagination. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 419 - 430

 

 

Köninger, Petra

 

Sehen – Verstehen – Bezeichnen. Zeichnen als Grundlage der Gegenstandsbeschreibung. In: Schulz, Frank / Seumel, Ingrid (Hrsg.): U20 – Kindheit Jugend Bildsprache. München: kopaed 2013, S. 128 – 137

 

 

Differenzierung und Strukturierung als Vorstellungs- und Wahrnehmungsleistungen. Eine Untersuchung zum sprachlichen und zeichnerischen Wirklichkeitsverständnis von Migrantenkindern. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 264 - 283

 

 

Kuch, Aljoscha

 

„Nachhaltigkeit lernen“ im Rahmen eines kunstdidaktischen Projekts. Eine Studie im Rahmen eines interdisziplinären Unterrichtskonzepts in der Grundschule. Magisterarbeit. Ludwigsburg 2009 bzw. GRIN-Verlag München 2013

 

Zivilisatorische Reststoffe als Gegenstand im Kunstunterricht. Wissenschaftliche Hausarbeit. Ludwigsburg 2003 bzw. GRIN-Verlag München 2013

 

Die Grenze zwischen Pädagogik und Kunst. GRIN-Verlag München 2011

 

Kunstunterricht mit naturwissenschaftlichem Bezug oder: Wie fühlen sich Kröten und Frösche an? In: Kunst + Unterricht, Heft 301/2006, S. 46f.  

 

Müll. Gegenstand kreativer Materialforschung und künstlerischer Äußerung als Unterrichtsvorhaben in einer 4. Klasse. Heilbronn 2005

 

Stephanus. Installationszyklus mit acht Steinen und acht Übergriffen. GRIN-Verlag München 2003

 

 

Kunst-Ebinger, Lis

 

Zeichnen will gelernt sein – Ergebnisse einer Unterrichtsforschung zur zeichnerischen Förderung in der Grundschule. In: Schulz, Frank / Seumel, Ingrid (Hrsg.): U20 – Kindheit Jugend Bildsprache. München: kopaed 2013, S. 524 – 535

 

Zeichnen als Erkenntnis. Symposion an der Akademie der Bildenden Künste München. In: BDK-Mitteilungen 1/2014, S. 38/39

 

 

Leibbrand, Michael

 

Ästhetische Verkörperung als imaginativer Akt. Introspektion, Empathie und Imagination in der Selbstvorstellung vor Publikum. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 219 - 231

 

Urban Art (Materialteil). In: Kunst + Unterricht, Heft 351/2011: Urban Art (zusammenmit Uhlig, Bettina)

 

 

Metzger, Roland

 

Vom Material zur Figur – Erde als Ausgangsmaterial für bildnerische Prozesse im Krippenalter. In: Schulz, Frank / Seumel, Ingrid (Hrsg.): U20 – Kindheit Jugend Bildsprache. München: kopaed 2013, S. 345 – 353

 

 

Muschko-Guba, Gabriele

 

Foto - Plastik - Zeichnung. In: Kunst + Unterricht, Heft Nr. 325/326/2008, S. 17-19

 

Material und Sprache. In: Kunst + Unterricht, Heft Nr. 309/310/2007, S. 47-49

 

Ein Garten im Karton. In: Kunst + Unterricht, Heft Nr. 289/2005, S. 35-37

 

 

Oechsle, Juliane

 

Was ist gerecht? Zur bildhaften Vorstellung und Darstellung abstrakter Wertbegriffe. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 342 - 356

 

 

Przybilla, Patrycja

 

Szenische und narrative Imagination. Qualitativ-empirische Untersuchung zum malerischen Prozess bei Realschülern. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 379 – 391

 

Der Spielraum der kreativen Imagination. Hermeneutische Untersuchungen zur bildnerischen Arbeit von Realschülern. In: Kunst + Unterricht, Heft 331/332/2009: Kreativität, S. 19 – 28 (zusammen mit Sowa, Hubert)

 

 

Ricci, Daniel

 

Projekt „Baustelle Leben“ – Chancen und Grenzen der Kunstpädagogik zur Ermöglichung von Gegenerfahrungen für Kinder mit schwieriger Biografie. In: Franz Billmayer (Hrsg.): Schwierige SchülerInnen im Kunstunterricht – Erfahrungen Analysen Empfehlungen. Schriftenreihe Medien - Kunst - Pädagogik, Band 7, Flensburg: University Press 2013    

 

KUNST Lehrerband 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2012, S. 122 (Kapitel C.1 – Zeichnen 1: Zeichentechnik)

 

KUNST Arbeitsbuch 2. (Hrsg.: Glas, Alexander / Seydel, Fritz / Sowa, Hubert), Stuttgart/Leipzig/Velber: Klett 2010, S. 130 (Kapitel C.1 – Zeichnen 1: Zeichentechnik)

 

 

Sauermann, Julia

 

Was ist die Welt? Kinder zeichnen Weltbilder – Ein Projekt im Kindergarten. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 301 - 316

 

 

Schneider, Alexander

 

Von Mensch zu Mensch zur Gruppe – gestalterisch Zugang zu Gruppenporträts finden. In: RAAbits Kunst. Stuttgart: RAABE Fachverlag für die Schule, 2014

 

Vom Flussufer ins überschwemmte Wohnzimmer – das Ophelia-Motiv im zeitlichen Wandel. Objektanalyse für die Sekundarstufe II. In: RAAbits Kunst. Stuttgart: RAABE Fachverlag für die Schule, 2013

 

Schattenbilder. Gestaltverstehen zwischen Vorstellung und Wahrnehmung. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 242 - 251

 

Figur und Schatten. Über Anschauung und Gestaltverstehen. In: Kunst + Unterricht, Heft 364/365/2012: Figuren darstellen und verstehen, S.19 – 20

 

Mit der Schere am Ball – vom Schattenstandbild zum Scherenschnitt. Unterrichtssequenz zum Thema Fußball für die Sekundarstufe I. In: RAAbits Kunst. Stuttgart: RAABE Fachverlag für die Schule, 2012

 

Vom Bild an der Wand zum Fenster in die Welt – Albertis Fenstermetapher im zeitlichen Wandel. Objektanalyse für die Sekundarstufe II. In: RAAbits Kunst. Stuttgart: RAABE Fachverlag für die Schule, 2012

 

 

Schmid, Verena

 

Vorher – Jetzt – Nachher. Die Bildung narrativer Imaginationsstrukturen bei Kindern. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 392 - 411

 

 

Werner, Kathrin

 

„Die Welt“ als bildhafter Orientierungsrahmen. Weltbilder von Kindern zwischen Imagination und symbolischer Repräsentation. In: Hubert, Sowa (Hrsg.): Bildung der Imagination. Band 1: Kunstpädagogische Theorie, Praxis und Forschung im Bereich einbildender Wahrnehmung und Darstellung. Oberhausen: Athena 2012, S. 317 - 328

KUNST 
SUCHE
Kunst > Forschung > Publikationen ehemaliger Studierender
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht