DE  |  EN

in Auswahl

7. Fuldaer Feldarbeitstage. Ethnographie de Situation. Erkundungen sinnhaft eingrenzbarer Feldgegebenheiten, Fulda 2019
Vortrag: Das Wissen der Situationen. Subjektivität und Objektivitäten in einer Ethnographie der Situation

25th annual German-American Symposium, Ludwigsburg 2019
Vortrag: Working with vulnerable populations (gemeinsam mit A. Medina, T. Glass, S. Foxx; UNCC)

Jahrestagung der Sektion Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft (SIIVE) der DGfE, Wuppertal 2019
Vortrag: Das Ordnen der Anderen. Erziehungswissenschaftliche Annäherungen an national subjektivierte Ästhetiken von Migration

24th annual German-American Symposium, Charlotte (NC) 2018
Vortrag: Teachers’ and counselors’ self-efficacy in working with vulnerable populations (gemeinsam mit A. Medina, UNCC)

Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS), Berlin 2018
Arbeitsgruppe "Bildung"

Kinderuni, Ludwigsburg 2018
Vorlesung: Warum dürfen manche Kinder nicht zur Schule gehen? Das Leben geflüchteter Kinder in Deutschland

DGfE-Jahrestagung „Bewegungen“, Essen 2018
Vortrag: Bewegte Räume. Erziehungswissenschaftliche Perspektiven sozialräumlicher Prozesse neu Zugewanderter

The Spatial Turn and its Implications on (in)Formal Learning Contexts, Bochum 2018
Vortrag: Informal Refugee Learning. On Inclusive Aspects in Social Spaces of New Immigrants

Fachtagung für Soziale Arbeit, Bad Herrenalb 2018
Vortrag: Sozialraumorientierung. Prinzipien - Praxis - Politik.

Innovation und Legitimationsprobleme in der aktuellen Migrationspolitik, Darmstadt 2017
Vortrag: Bildungspolitische Ansätze in der Flüchtlingsarbeit

Sektion Theorie- und Wissenschaftsentwicklung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA), Frankfurt/M. 2017
Vortrag: Phänomenologie als wissenschaftstheoretische Grundposition

Flucht - Bildung - Integration? Bildungspolitische und pädagogische Herausforderungen von Fluchtverhältnissen. Ringvorlesung an der Stiftung Universität Hildesheim, Hildesheim 2017
Vortrag: Integration durch Bildung? Erfahrungen und Konzepte zur Bildungsarbeit mit Geflüchteten

23rd annual German-American Symposium, Ludwigsburg 2017
Vortrag: Educational and Social Spaces for Refugees: Spacing in Ludwigsburg and Charlotte (gemeinsam mit A. Medina, UNCC)

DGfE-Jahrestagung „Räume für Bildung. Räume der Bildung“, Kassel 2016
Vortrag: Räume subjektiver Ästhetik. Zur sozialräumlichen Vermessung alltäglicher Lebensführung

9th Australasian Housing Researchers Conference, Auckland (NZ) 2016
Vortrag: Transforming Social Signifiers

DGSA-Jahrestagung „Inklusion ist ...“, Düsseldorf 2016
Vortrag: Besonderte Inklusion

Bundeskongress Soziale Arbeit „Politik der Verhältnisse – Politik des Verhaltens. Widersprüche der Gestaltung Sozialer Arbeit“, Darmstadt 2015
Panelvortrag: Politiken des Verhaltens im öffentlichen Raum. Ein internationaler Vergleich urbaner Konflikte als subjektivierende Politikfelder

DGSA-Jahrestagung „Wirkungen Sozialer Arbeit – Potentiale und Grenzen der Evidenzbasierung für die Profession und Disziplin“, Würzburg 2015
Vortrag: Methodologie und Professionspolitik, Praxeologische Perspektiven von Wirkungsorientierung und Feldbezug

Inklusion und Sozialer Raum, Karlsruhe 2014
Studientag für Fachkräfte der Sozialen Arbeit

Mittendrin weit weg? Hospizidee – Ansprüche und Wirklichkeiten, Stuttgart 2014
Vortrag: Hospiz als anderer Raum?

Nah am Menschen, Aachen 2014
Vortrag: Sozialräumliche Arbeit im transformierten Wohlfahrtsstaat. Personen, Prozesse, Politiken

DGSA-Jahrestagung „Konflikte – theoretische und praktische Herausforderungen für die Soziale Arbeit“, Köln 2014
Vortrag: Räume erstreiten. Sozialräumliche Arbeit im Konfliktfeld urbaner Politiken

3. Internationaler INAS-Fachkongress für Sozialmanagement / Sozialwirtschaft, Olten (CH) 2014
Vortrag: Versorgung plural gestalten. Hybride Steuerungsmodi in der Sozialplanung

Stadt, Land, Fluss – Menschen? Sozialräumliche Perspektiven, Straßburg (F) 2013
Vortrag: Räume reparieren? Einige Anmerkungen zu aktuellen sozialräumlichen Politiken

Institut für Sozialplanung der FHNW, Basel (CH) 2013
Vortrag: Urbane Armutspolitiken. Perspektiven Sozialer Arbeit

EUREGIO-Ring-Tagung, St. Gallen (CH) 2013
Workshop: Diskriminierte Räume. Subjektivierungsprozesse in marginalisierten Quartieren

Kongress KUNST beWEGt, Weingarten 2012
Kunstpädagogischer Kongress und Eröffnung der Landesschulkunstausstellung
Vortrag (gemeinsam mit zwei FachlehrerInnen): Inklusive Ateliers. Schulkunst-Woche „Begegnung“ als Medium der Inklusion

Räume bilden – Internationale Tagung, Siegen 2011
Vortrag: Soziale Ateliers – Räume bilden Ausgegrenzte

Didacta, Stuttgart 2011
– in Kooperation mit dem Landesministerium für Kultus, Jugend und Sport –
Vortrag: Gestalten und Lernen in inklusiven Bildungsangeboten

2. Internationaler Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Soziale Arbeit (SGSA), Genf 2010
Vortrag: Soziale Ressourcen in Zeiten des Mangels. Sozialarbeitswissenschaftliche Perspektiven der Armutsarbeit angesichts der Wirtschaftskrise

Armut und soziale Benachteiligung, Bern (CH) 2007
Vortrag: Integrationsanreize in Theorie und Praxis am Beispiel Deutschlands

Demografischer Wandel und Bürgergesellschaft, Stuttgart 2006
– in Kooperation mit dem Landesministerium für Arbeit und Soziales –
Tagungsplanung       
Workshop: Bürgerschaftliches Engagement als selbstverständlicher Teil der Biografie

Das „Care-Konzept“ in der Sozialen Arbeit, Bielefeld 2002
Vortrag: Soziale Herkunft und Bildungschancen

INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT 
SUCHE
Institut für Erziehungswissenschaft > Personen > Mitglieder des Instituts > Böhmer, Anselm > Publikationen > Vorträge
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht