Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

Die PH Ludwigsburg hat ein eigenes Modell eines Qualitätsregelkreises als Grundlage festgelegt: Den ZOME-Kreis, der für „Zustand-Option-Maßnahmen-Evaluation“ steht.

Dieser Qualitätsregelkreis

  •     sieht die Begutachtung des Zustandes eines Bereiches (hier Studium und Lehre) vor,
  •     ermittelt die möglichen Optionen, die auch die Zielebene beinhalten,
  •     leitet mögliche Maßnahmen ab und
  •     führt abschließend die Evaluation der Maßnahmen durch, um daraus wiederum den nächsten (Ziel-) Zustand zu ermitteln.

Auf allen Ebenen kann dieses Modell als Arbeitsgrundlage für die Qualitätsentwicklung einzelner Prozesse verwendet werden. Dazu entwickelt jede Hochschulebene (zunächst im Schwerpunkt Studium und Lehre) für ihre spezifischen Bedarfe die Qualitätsprozesse - unter Berücksichtigung der oben genannten Rahmenvorgaben  eigenständig.

 

HOCHSCHULE 
SUCHE
Startseite > Hochschule > Qualitätsmanagement > Grundprinzipien des Qualitätsmanagements an der PH Ludwigsburg > Qualitätssicherungsregelkreis ZOME
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht