DE  |  EN

Monographien

2009    (Herausgeber) Erklären. Gesprächsanalytische und fachdidaktische Perspektiven. Tübingen: Stauffenburg.

2009    (mit Michael Becker-Mrotzek) Unterrichtskommunikation. Linguistische Analyse und Forschungsergebnisse. - Tübingen: Niemeyer. (2. Auflage)

2006    (Herausgeber mit Carmen Spiegel) Vom Nutzen der Textlinguistik für den Unterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

2006    Herausgeber mit Elke Grundler) Argumentieren in Schule und Hochschule Interdisziplinäre Zugänge. Tübingen: Stauffenburg.

2002    Im Deutschunterricht diskutieren. Zur Linguistik und Didaktik einer kommunikativen Praktik. - Tübingen: Niemeyer. (Habilitationsschrift)

2001    (mit Michael Becker-Mrotzek) Unterrichtskommunikation. Linguistische Analyse und Forschungsergebnisse. - Tübingen: Niemeyer.

1989    Gegenkulturelle Schreibweisen über Sexualität. Textstrukturen und soziale Praxis in Leserbriefen. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag.

Linguistische Aufsätze

2008    „»du bist der SPINnermann das bist du«. Komik im Format Dittsche – gesprächsanalytisch rekonstruiert“. In: Gans, Michael / Jost, Roland / Kammerer Ingo (Hgg.): Mediale Sichtweisen auf Literatur. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 71-88.

2006    Argumentieren multimodal: Performanzlinguistische Perspektiven. In: Grundler, Elke / Vogt, Rüdiger (Hrsg.): Argumentieren in Schule und Hochschule. Interdisziplinäre Zugänge. Tübingen: Stauffenburg, S. 29-50.

2004    „Über Textrahmen – am Beispiel von Tageszeitungen“, − In: Fix, Martin / Jost, Roland (Hgg.): Sachtexte im Deutschunterricht. Für Karlheinz Fingerhut zum 65. Geburtstag, Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. 133−149.

2002    „Film ab! Zur Inszenierung von Komik bei und durch Loriot“. - In: Gansel, Carsten / Enslin, Anna-Pia. eds. Facetten der Informationsgesellschaft. Festschrift für Wolfgang Gast zum 60. Geburtstag. Berlin: Weidler. 353-372.

2000    „Der vergiftete Sieg -Im orthographischen Diskurs: ein Leitartikel und zwölf Leserbriefe“. - In: Richter, Gerd / Riecke, Jörg / Schuster, Britt-Marie .eds. Raum, Zeit, Medium und ihre Determinanten. Festschrift für Hans Ramge zum 60. Geburtstag. Darmstadt: Hessische Historische Kommission. 571-590

1998    „Lehrer Macht Unterricht. Zur Normalitätskonstitution im Klassenzimmer“. - In: Gloy, Klaus / Januschek, Franz. eds. Sprache und/oder Gewalt. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie 57. 117-136.

1998    „Wozu haben Sie mich denn eingeladen? Verständigungsschwierigkeiten in deutschen audio-visuellen Politiker-Interviews“. - Fiehler, Reinhard. ed. Verständigungsprobleme und gestörte Kommunikation. Opladen: Westdeutscher Verlag. 155-176.

1995    „Sie müssen wissen, Sie haben hier einen Profi vor sich. Franz Schönhuber im Gespräch“. - In: kultuRRevolution. Zeitschrift für angewandte Diskurstheorie 31. 58-64.

1995    „Im Widerstreit. Der Diskurstheoretiker Jürgen Habermas als Praktiker.“ - In: Reiher, Ruth. ed. Sprache im Konflikt. Zur Rolle der Sprache in sozialen, politischen und militärischen Ausein-andersetzungen. Berlin/New York: de Gruyter. 173-200.

Sprachdidaktische Beiträge

2009    (mit Elke Grundler) „Diskutieren und Debattieren: Argumentieren in der Schule“. In: Becker-Mrotzek, Michael (Hg.): Mündliche Kommunikation und Gesprächsdidaktik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 487-511.

2009    (mit Nicole Neumeister) „Erklären im Unterricht“. In: Becker-Mrotzek, Michael (Hg.): Mündliche Kommunikation und Gesprächsdidaktik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 562-583.

2009    „Gesprächskompetenz – Vorschlag eines gesprächsanalytisch fundierten Konzepts“. In: Krelle, Michael / Spiegel, Carmen (Hgg.): Sprechen und kommunizieren. Entwicklungsperspektiven, Diagnosemöglichkeiten und Lernszenarien in Deutschunterricht und Deutschdidaktik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 13-35.

2009    „Die Organisation von Lernprozessen im Unterricht“. In: Vogt, Rüdiger (Hg.) (2009): Erklären. Gesprächsanalytische und fachdidaktische Perspektiven. Tübingen: Stauffenburg, 203-225.

2007    (mit Michael Krelle und Heiner Willenberg) „Argumentative Kompetenz im Mündlichen“. In: Willenberg, H. (Hrsg.): Kompetenzhandbuch für den Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 96-107.

2007    „Transkriptgestütztes Beurteilen argumentierender Schüler“. In: Willenberg, H. (Hrsg.): Kompetenzhandbuch für den Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 115-123.

2007    „Mündliche Argumentationskompetent beurteilen. Dimensionen, Probleme, Perspektiven“. In: Didaktik Deutsch 23, 33-54.

2006    „Erzählrahmen in Geschichten von Grundschülern“. In:Spiegel, C.;Vogt, R. (Hrsg.): Vom Nutzen der Textlinguistik für den Unterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 151–170.

2006    „Pointeninszenierung in Comedy-Shows. Didaktische Perspektiven einer linguistischen Medienanalyse“. In: Klemm, M.; Jakobs, E. (Hrsg.): Das Vergnügen in und an den Medien. Interdisziplinäre Perspektiven. Frankfurt a.M.: Peter Lang, S.127-154.

2004    „Symbolische Textdeutungen entwickeln: Lehrer und Schüler interpretieren Peter Hacks’ Geschichte Der Bär auf dem Försterball im Unterrichtsgespräch“. − In: Härle, Gerhard / Steinbrenner, Marcus (2004): Kein endgültiges Wort. Die Wiederentdeckung des Gesprächs im Literaturunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. 341−264.

2004    „Gesprächsfähigkeiten im Unterricht“. − In: Knapp, Karlfried et al. (Hgg.): Angewandte Linguistik. Ein Lehrbuch. Tübingen/Basel: Francke. 78−98.

2004    „Miteinander-Sprechen lernen: Schulische Förderung von Gesprächsfähigkeit“. − In: Becker-Mrotzek, Michael / Brünner, Gisela (Hgg.): Analyse und Vermittlung von Gesprächskompetenz. Frankfurt etc.: Peter Lang. 199−224.

2001    „Im öffentlichen Raum handeln: Argumente für eine gesellschaftliche Orientierung der Fachdidaktik Deutsch“. − In: Rosebrock, Cornelia / Fix, Martin (Hgg.): Tumulte. Deutschdidaktik zwischen den Stühlen. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. 142−157.

1998    „.. ich wollt jetzt gern aufhören! Über die Schwierigkeiten, eine Diskussion im Unterricht zu einem Abschluss zu bringen“. - In: Der Deutschunterricht 50, 1. 14-25.

1997    „Zum Verhältnis von Gesprächsanalyse und Gesprächsdidaktik“. - In: Pabst-Weinschenk, M. / Wagner, R.W. / Naumann, C.L. eds. Sprecherziehung im Unterricht. München/Basel: Ernst Rein-hardt. 138-158.

1996    „Aufklärung oder Amüsement? Zur Inszenierung des Politischen in politischen Talk-Shows“. - In: Gast, Wolfgang. ed. Filmanalyse. Praxis Deutsch 140. 56-61.

1996    „Deutschland, deine Dichter“, „Sprache in der Öffentlichkeit“. - In: Goethe & Co. Deutschbuch für die Sekundarstufe II. Herausgegeben von K.-H. Died-richs, B. Durstewitz, W. Gast. Bearbeitet von P.D. Bartsch, K.-H. Diedrichs, W. Gast, E. Huber-Thoma, K. Thiele, R. Vogt, S. Ziegelmeier. Bam-berg: C.C. Buchner. 2000. 64-101, 338-369.

1995    „Was heißt Gesprächserziehung? Institutionelle Bedingungen von mündlicher Kommunikation (nicht nur) in der Sekundarstufe I“. - In: Der Deutschunterricht 47, I. 43-53.

1994    „Worttrennung am Zeilenende. Ein Blick in das Innere des Wortes. [Ein Unterrichtsmodell für die Sekundarstufe II]“ - In: Praxis Deutsch 124: Schreiben: Rechtschreiben. 71-76.

1994    „Schreibwerkstatt Briefe schreiben.“ - In: RAAbits: Deutsch / Sprache. Impulse und Materialien für eine kreative Unterrichtsgestaltung. 1. Ergänzungslieferung. Hei-delberg: Raabe. I/D 2.

1993    „Einsendungen sind willkommen! Leserbriefe schreiben - Leserbriefe analysieren. [Ein Unterrichtsmodell für die Sekundarstufe II]“ - In: Praxis Deutsch 117: Briefe. 63-68.

Tagungsbeiträge

(2004)  (mit Elke Grundler) Zur Evaluation argumentativer Fähigkeiten“. − Vortrag, gehalten auf dem 15. Symposion Deutschdidaktik in Lüneburg (27.9.).

(1999)  „Kommunikationskultur im Klassenzimmer“. - Vortrag, gehalten auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) in Frankfurt/M. (30.9.).

(1999)  „Über Formate von Schüleräußerungen - und wie Lehrer daran arbeiten“. - Vortrag, gehalten auf dem 25. Treffens des Arbeitskreises Angewandte Gesprächsforschung in Wuppertal (27.5.).

(1997)  „Über den Verlauf kontroverser Sequenzen im Unterrichtsgespräch“. - Vortrag, gehalten auf dem 21. Treffens des Arbeitskreises Angewandte Gesprächsforschung in Rauischholzhausen (28.5.).

(1996)  „Gesprächskultur im Klassenzimmer“. - Vortrag, gehalten auf dem Germanistentag in Bochum (30.9.).

(1996)  „Zur Ontogenese sozialer Perspektivität“. - Vortrag, gehalten auf der 20. Jahrestagung der Deutschen Gesell-schaft für Sprachwissenschaft in Freiburg/Br. (01.03.)

1994    „Über die Bewertung von Räumlichkeit - und die Defizite des Interesses der Repräsentations-Linguistik an Wegbeschreibungen“. In: König, P.-P. / Wiegers, H. eds. Satz - Text - Diskurs. Akten des 27. Linguistischen Kolloquiums Münster 1992. II. Tübingen: Niemeyer. 107-116.

.

 

 

ABTEILUNG DEUTSCH 
SUCHE
Deutsch > Personen > Kolleg/innen im Ruhestand > Vogt, Rüdiger > Publikationen
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht