Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/20168.1.html

16-12-2019

DAAD-Preis 2018

DAAD-Preis 2018

                                                                                                                               Kerstin Bischoff

 

Der DAAD-Preis 2018 wurde am 20. Dezember 2018 im feierlichen Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Senats und des Hochschulrates der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg neben weiteren Auszeichnungen und Stipendien vergeben.

Preisträger Amr EL KADY aus Ägypten nahm nach einer kurzen Laudatio freudestrahlend die Urkunde aus den Händen des Prorektors für Studium, Lehre und internationale Beziehungen, Prof. Dr. Jörg-U. Keßler, entgegen. 

    

 

 

Herr Amr EL KADY kam zum ersten Mal 2012 als Austauschstudierender im Rahmen eines Partnerschaftsvertrags mit der Helwan University in Kairo an die PH Ludwigsburg und entschloss sich, nach Ablauf seines Gaststudiums dauerhaft in Deutschland zu bleiben. Hierfür finanzierte er zuerst aus eigener Kraft die nötigen Deutschkurse, bevor er dann 2016 sein grundständiges Lehramtsstudium Sek.stufe 1 in den Fächern Kunst und Englisch an der Pädagogischen Hochschule aufnehmen konnte.

Bereits während seiner Studienzeit in Ägypten hatte sich Herr EL KADY intensiv bei einem pädagogischen Kunstprojekt engagiert, das benachteiligten Kindern mit Hilfe künstlerischer Ausdrucksmittel Grundlagen der Mathematik, Architektur etc. vermitteln sollte.

An der PH Ludwigsburg brachte sich Herr El Kady dann als Tutor für Arabisch sowie als studenti­sche Hilfskraft im Studiengang INEMA ein und betreute im Sommer 2018 als „Buddy“ mit großem interkulturellem Fingerspitzengefühl drei ägyptische Austauschstudierende aus Kairo.

Außerhalb der PH ist besonders sein ehrenamtliches Engagement für geflüchtete Jugendliche bei einem Mercator-Projekt der Justinus-Kerner-Gemeinschaftsschule in Ludwigsburg hervor zu heben, wo er 2018 Schülerinnen und Schüler in der englischen Sprache so lange förderte, bis sie den Anschluss an den Regelunterricht bewältigten. In seiner Rolle als angehender Lehrer mit arabischem Migrationshintergrund fungierte er hierbei gleichzeitig auch als wichtiges Vorbild und Identifikationsfigur für die geflohenen Jugendlichen.  

 

Ebenfalls zur Verleihung 2018 eingeladen und erschienen war der letztjährige Preisträger, Herr S. Bouhsaine aus Marokko, der Herrn El Kady herzlich gratulierte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg