DE  |  EN

15./16.8.2019: „Epistemologisches Bewusstsein“ und „Philosophieren mit Kindern“

Die Summer School 2019 widmete sich an zwei Tagen den Themen „Epistemologisches Bewusstsein“ (15.8.2019) und „Philosophieren mit Kindern“ (16.8.2019). 

Das „epistemologische Bewusstsein“ ist eine Reflexion auf das erkennende Subjekt selbst und das, was es zu wissen vermeint. Die Bezeichnung „Philosophieren mit Kindern“ wird heute für eine Vielzahl unterschiedlicher Ansätze mit schwerpunktmäßig pädagogischen und / oder philosophischen Zielsetzungen verwendet. Beide Themenfelder stehen in einer inhaltlichen Spannung. Zur philosophischen Bildung ist ein klares Bewusstsein vom Erkennbaren notwendig und die Vermittlung eines solchen Beusstseins gehört zu den zentralen Aufgaben einer philosophischen Fachdidaktik. 

Neben Beiträger_innen aus der Philosophie und Soziologie an der PHL sprachen Kolleginnen aus Karlsruhe, Dortmund und Salzburg.

 

 

PHILOSOPHIE 
SEARCH
Philosophie > Summer Schools > Summer School 2019
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht