DE  |  EN

Neue Haustelefonie

05-04-2019

Um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen, werden derzeit noch beide Systeme parallel betrieben.

In späteren Schritten können dann Zusatzfunktionalitäten wie Softclients für Computer und Smartphones hinzugefügt werden. Hierfür wird auch eine Umstellung auf vierstelligeDurchwahlnummern erforderlich, die in Q4 2020 geplant ist.

Dadurch wird es möglich, dass jeder Nutzer eine eigene neue Telefonnummer besitzt.


Zurück zu: Aktuelles aus dem MIT
ZENTRUM FÜR MEDIEN UND INFORMATIONSTECHNOLOGIE (MIT) 
SUCHE
Zentrum für Medien und Informationstechnologie (MIT) > Aktuelles > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht