DE  |  EN
  • Nehmen Sie nicht zu viel Gepäck mit, vor allem dann nicht, wenn Sie mit dem Flugzeug oder Bus anreisen! Und denken Sie daran, dass Sie auf der Rückreise noch Platz für Souvenirs, Geschenke und deutsche Bücher benötigen werden!
  • Erkundigen Sie sich nach den Durchschnitts-Temperaturen in Süddeutschland und packen Sie dementsprechend passende Kleidung für das Winter- und/oder Sommersemester ein. Bequeme Schuhe nicht vergessen: in Deutschland läuft man sehr viel zu Fuß!
  • Besorgen Sie sich Adapter für Ihre Elektrogeräte und Ihr Laptop, denn wahrscheinlich werden Ihre Stecker nicht in deutsche Steckdosen passen!
  • Geschirr und Bettwäsche können Sie in Deutschland günstig kaufen: es lohnt sich also nicht, diese Dinge mitzubringen. Vieles ist in den Wohnungen auch bereits vorhanden und kann mitbenutzt werden. Ein komplettes Set mit Bettwäsche und Kissen sowie Decke können Sie auch beim Einzug für 45 Euro beim Hausmeister erwerben.
  • Erkundigen Sie sich, welche Dinge Sie im Flugzeug im Handgepäck in der Kabine mit sich führen dürfen und packen Sie alles übrige in den Koffer.
  • Ganz selten kommt es vor, dass Koffer vorübergehend verloren gehen. Daher sollten Sie im Handgepäck immer eine Zahnbürste, etwas frische Wäsche und vor allem Ihr Dokumente und das Geld mit sich führen. Bitte geben Sie im Falle eines Verlustes nicht Ihre Adresse im Studentenwohnheim an, sondern immer die des Akademischen Auslandsamtes der PH Ludwigsburg und unsere Telefonnummer. Schreiben Sie sich diese Daten auf und führen Sie sie mit sich.
  • Nehmen Sie genügend Medikamente mit, die Sie während der gesamten Zeit Ihres Aufenthalts benötigen. Viele spezielle Medikamente, die Sie kennen und brauchen, werden Sie in Deutschland vielleicht nicht bekommen!
  • Die Kriminalitätsrate ist in Deutschland verhältnismäßig niedrig, d.h. Deutschland ist vor allem in den ländlichen Bereichen ein sehr sicheres Land. Dennoch sollten Sie vor allem am Flughafen und auf den Bahnhöfen gut auf Ihr Geld und Ihre Papiere achten. Tragen Sie beides dicht am Körper und lassen Sie Ihr Gepäck keine Sekunde aus den Augen. Zeigen Sie nie, wieviel Geld Sie bei sich tragen. Besser als eine Handtasche sind Gürtel oder Taschen, die Sie direkt am Körper tragen können. Sollte Ihnen dennoch etwas gestohlen werden, rufen Sie bitte sofort die Polizei (Notruf: 110). Dort wird man Ihnen weiter helfen.
INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Austauschstudierende > An- und Abreise > Praktische Reisetipps
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht