Zurück zur Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
Zurück zur Leitseite
Fritz Nestle

Curriculum Vitae


Jahrgang 1930

Frühjahr 1936 bis Frühjahr 1940 4 Jahre Grundschule
Frühjahr 1940 bis Herbst 1944, Herbst 1945 bis Sommer 1948 7 Jahre Gymnasium
1 Jahr Industriearbeit
WS 1949 bis SS 1953 8 Semester Studium (Mathematik und Physik in Tübingen) 
Staatsexamen Frühjahr 1954

Zweite Dienstprüfung 1956

Lehramt an Gymnasien von 1956 bis 1971 in

  • Ulm (Keplergymnasium),
  • Schwäbisch Hall (Gymnasium bei Sankt Michael; Physik),
  • Ulm (Humboldtgymnasium; Mathematik, Physik)
  • Sao Leopoldo (Brasil, IPT; Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Geographie, Altgriechisch),
  • Ulm (Humboldtgymnasium; Mathematik, Physik),
  • Beurlaubung an das Institut für Film und Bild (FWU; Referent für Mathematik und Physik; Produktion von audiovisuellen Unterrichtsmedien),
  • Ulm (Humboldtgymnasium; Mathematik, Physik),
SS 1971 bis WS 1992
Lehramt an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
        (Didaktik der Mathematik)

Arbeitsschwerpunkte
    Mathematiklernen, speziell Bruchrechnung
        (u.a. Unterrichtswerke Andelfinger-Nestle)
    Lernen mit Medien
         Autorensystem TEXT-ASSISTENT (Restprogramme zu verschenken)
    Didaktisches Zentrum (Aufbauphase)
    Kognitionsentwicklung

Seit SS 1992 im Ruhestand:

Stand 03.03.03