Seitensprache Deutsch Pagelanguage English

Forschungsprofil der Pädagogischen Hochschule

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg zeichnet sich als wissenschaftliche Hochschule durch vielfältige Forschungsaktivitäten aus. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Bildungsforschung - wie z.B. der bildungswissenschaftlichen Grundlagenforschung, der Lehr-Lern-Forschung in allen Altersstufen, der fachdidaktischen Forschung oder der Schulentwicklungsforschung. Die PH Ludwigsburg ist an zahlreichen nationalen und internationalen Drittmittelprojekten beteiligt und kooperiert bei ihren Vorhaben häufig mit anderen Forschungseinrichtungen, Schulen, Firmen, Institutionen und Verbänden. Informationen über laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte an der PH Ludwigsburg finden Sie in unserer Forschungsdatenbank.

 

Als zentrale Aufgabe der Hochschule wird die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses während der Promotion und der Habilitation gesehen. Eine besondere Rolle spielen dabei die Promotionskollegs, in denen Nachwuchswissenschaftler/-innen über mehrere Jahre hinweg in hochschulübergreifenden Forschergruppen an interdisziplinären Projekten zusammenarbeiten. Informationen über Angebote der Hochschule für den wissenschaftlichen Nachwuchs finden Sie hier.

 

Die PH Ludwigsburg hat eine Forschungsförderungsstelle (FFS) eingerichtet, die den Forscher/-innen sowie dem wissenschaftlichen Nachwuchs als Kontakt dient und sie bei Forschungsvorhaben und der Einwerbung von Drittmitteln unterstützt. Zur Beratung und Unterstützung bei EU-Forschungsvorhaben steht das EU-Forschungsreferat der PHn in Baden-Württemberg als Ansprechpartner zur Verfügung.

"Forschung für die Bildung" Film zur Forschung an den Pädagogischen Hochschulen

Flash ist Pflicht!

 

Video in größerer Version herunterladen:
1280 x 720p WMV [~390 MB] - 1920 x 1080p WMV [~610MB]

FORSCHUNG 
SUCHE
Startseite > Forschung
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht