DE  |  EN

Tumisu

Auch eine Behinderung muss kein Hindernis dafür sein, den Wunsch umzusetzen, für ein Semester an einer Universität im Ausland zu studieren. Oft ist es durch individuelle Absprachen mit den Partnern vor Ort möglich, Gegebenheiten den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen und entsprechend zu organisieren.

Zudem gibt es Fördermöglichkeiten, Mehrausgaben abzufedern. So kann sowohl in den Programmen PROMOS (Übersee) als auch Erasmus (Europa) eine Sonderförderung beantragt werden, deren Höhe und Antragstellung sich nach dem Grad der Behinderung orientiert.

Sprechen Sie uns an und wir finden die passende Förderung für Ihren individuellen Fall.

 

 

 

INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Outgoings / PH-Studierende > Studium im Ausland > FAQ-die wichtigsten Fragen > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht