DE  |  EN

AtelierKS

Die E. E. Waddell Language Academy in North Carolina, USA bietet je Schulhalbjahr drei unserer PH-Studierenden die Möglichkeit, als Teacher Assistant im Deutschunterricht an der Schule tätig zu werden. Dabei arbeiten wir in enger Kooperation mit unserer Partnerhochschule, der UNC Charlotte zusammen. Wir möchten hier versuchen, die Kurzzusammenfassung der Waddell zu ergänzen und einen möglichst tiefgehenden Einblick in die Aufgaben als Assistant Teacher zu gewähren.

 

 

 

 

 

 

WAS IST EIN ASSISTANT TEACHER?

 

Als Assistant Teacher sind Sie gemeinsam mit einer Lehrperson in einer Klasse tätig und unterstützen die Lehrperson beim Unterrichten, d.h. Sie sind nicht alleine für eine Klasse verantwortlich, sondern als unterstützende Person für die Lehrerin / den Lehrer gedacht. Im Falle der E.E. Waddell sind Sie dabei in den Bereichen Kindergarten (ähnlich unserer Vorschule) oder der ersten Klasse eingesetzt.

Ihre Aufgaben sind u.a.:
    * Betreuung von Kleingruppen
    * Herstellung von Unterrichtsmaterialien
    * Aufsicht
    * Vertretungsstunden
    * deutsche/r Ansprechspartner/in

 

zum Seitenanfang

VORAUSSETZUNGEN

 

Die Teilnahme am Programm steht grundsätzlich Studierenden aller Fachrichtungen offen. Auch Studierende mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung können sich grundsätzlich bewerben. Generell sollten Sie sich für das Thema "Deutsch als Zweitspracherwerb" interessieren und grundlegende Kenntnisse mitbringen. Ebenso sollte Ihnen bewusst sein, dass sich Ihr Tätigkeitsfeld in den unteren Klassen (Vorschule, 1. Klasse) befindet und Sie auch viel mit der Sprache Deutsch in Kontakt sein werden.

BewerberInnen aus den Fächern Deutsch oder Englisch, oder mit dem Studienschwerpunkt Grundschule werden besonders begrüßt.

Aufgrund der später beginnenden Volljährigkeit in den USA sollte ein Assistant Teacher zum Beginn seines Aufenthaltes mindestens 21 Jahre alt sein und im besten Falle einen Führerschein besitzen.

Ehemalige Assistant Teacher haben eine Übersicht erstellt, welche Eigenschaften ein Assistant Teacher mit sich bringen sollte. Sie bietet einen guten Einblick in Aufgabengebiete und Voraussetzungen für die Arbeit an der Waddell Language Academy.

 

zum Seitenanfang

ZEITRÄUME

 

Als Assistant Teacher an der Waddell können Sie jeweils für ein gesamtes Schulhalbjahr tätig werden. Die Zeiträume sind somit:

August-Dezember

Januar-Juni

Beachten Sie bitte, dass die Bewerbungsphasen immer im vorangehenden akademischen Jahr stattfinden. Mehr Infos hierzu finden Sie im Abschnitt Bewerbung

 

zum Seitenanfang

FINANZIERUNG

 

Sie bekommen als Assistant Teacher an der Waddell eine Aufwandsentschädigung von der Schule. Der Betrag liegt momentan bei ca. 800-1000 $ im Monat. Dieser Betrag kann sich jedoch ändern, in diesem Fall wird das IO in der Regel rechtzeitig informiert. Für den Auslandsaufenthalt sollten Sie pro Monat mindestens 1300 $ (nach Erfahrungswerten der Vorgänger) einplanen, d.h. einen Teil der laufenden Kosten können Sie über den Zuschuss der Schule finanzieren, den Rest müssten Sie selbst beisteuern.

Kosten für die Sie aufkommen müssen:

- Flug

- Visumskosten

- Kosten für Impfungen/Gesundheitscheck

- Kaution und Miete für die Wohnung

- Mietauto (ca. 300 USD / Monat), Versicherung (abhängig von Alter und Fahrerfahrung 60-90 USD / Monat), Benzin

- Auslandskranken-, -haftpflicht und -unfallversicherung

- weitere Lebensunterhaltskosten (Verpflegung, Handy, Internetverbindung, etc.)

- weitere Ausgaben (Fitness, Reisen etc.)

Da Sie in den USA erst offiziell bei verschiedenen Behörden gemeldet werden müssen, um von der Schule bezahlt werden zu können, bekommen Sie Ihr erstes Gehalt erst nach 3 bis 6 Wochen. Die Miete, Kaution, Mietauto etc. müssen aber gleich zu Beginn des Programms komplett gezahlt werden. Daher sollten Sie für diese Anfangszeit  mindestens 6.000 Euro verfügbar haben. Bereits vor dem Abflug entstehen Kosten durch Flug, Visum, Impfungen etc., die Sie abdecken müssen.

 

zum Seitenanfang

WO WOHNE ICH?

 

Die PHL schickt pro Semester drei Studierende als Assistant Teacher an die Waddell Language Academy. Dort teilen Sie sich gemeinsam mit Ihren Kommilitonen eine Wohnung für den Zeitraum des Schulhalbjahres. Die Wohnung wird dabei von Seiten der Waddell organisiert.


zum Seitenanfang

VISUM

 

Sie benötigen für Ihren Aufenthalt in den USA ein sogenanntes J1-Visum. Um dieses beantragen zu können, erhalten Sie von Seiten der UNC Charlotte, die eng mit der Waddell Language Academy kooperiert die benötigten Unterlagen nach Annahme als Assistant Teacher. Für die Beantragung des Visums müssen Sie dann u.a. auch an das amerikanische Konsulat. Sie erhalten zu gegebener Zeit hierzu aber auch ausführliche Informationen durch das IO. Einen genauen Visumsleitfaden finden Sie auch bei den jeweiligen Jahrgängen im Downloadbereich Übersee.

 

zum Seitenanfang

ANERKENNUNG

 

Die Anerkennung Ihrer Zeit als Assistant Teacher ist in den meisten Fällen als PP (Professionalisierungspraktikum) möglich, auch, wenn Sie das PP im Bachelor absolvieren und erst im Master anerkennen lassen. Hierfür müssen allerdings bereits VOR dem Praktikum Rücksprachen mit dem Praxisamt gehalten und eine Forschungsfrage o.ä. mit einem betreuuenden Dozenten abgesprochen werden, der Ihnen nach dem Aufenthalt das Bestehen des PPs abzeichnen kann und die jeweilige Unterschrift des Praktikumsgebers eingeholt werden.

WICHTIG:
Ihr Professionaliserungspraktikum müssen Sie rechtzeitig beim Schulpraxisamt anmelden. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu den Voraussetzungen für die Anerkennung eines Professionalisierungspraktikums im Ausland.

 

zum Seitenanfang

BEWERBUNG

 

Die Bewerbung für einen Platz als Assistant Teacher läuft identisch zu der Vergabe der Studienplätze, d.h. in der Regel sollten Sie sich 1 -1,5 Jahre vor dem geplanten Aufenthalt bewerben. 

Ein Beispiel:

Wenn Sie im 1. Semester studieren und im 3. oder 4. Semester als Assistant Teacher ins Ausland möchten, sollten Sie sich im 1. Semester bewerben.

Bewerbungen über unser Portal sind zwischen dem 01.09.-30.11. möglich.

Die ersten Bewerbungsschritte

  1. Informieren Sie sich auf der Homepage.
  2. Kommen Sie zu einem Beratungsgespräch ins IO oder SSC
  3. Füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus und geben Sie es gemeinsam mit allen anderen benötigten Bewerbungsunterlagen fristgerecht im International Office ab.

     

  4. Weitere Unterlagen sind:

    ein Motivationsschreiben (etwa eine Seite, auf Deutsch)

    Immatrikulationsbescheinigung

    Lebenslauf

    LSF-Auszug (für Erstsemester Abiturszeugnis)

  5. Sie erhalten per Email eine Einladung zum Auswahlgespräch. Dieses dauert ca. 20 Minuten und findet mit weiteren Mitbewerbern statt.
  6. Nach dem Auswahlgespräch bekommen Sie eine schriftliche Mitteilung mit einem Angebot oder einer Absage.

Weitere Details zum Bewerbungsverfahren finden Sie auch unter den FAQ Studium im Ausland

 

zum Seitenanfang

SONSTIGES

 

Wichtig für die Stellen an der Waddell ist, dass Sie bei Antritt mindestens 21 Jahre alt sind und einen Führerschein besitzen. Zwar müssen Sie in North Carolina nochmals eine (theoretische) Fahrprüfung absolvieren, aber so haben Sie die besten Voraussetzungen dazu, sich dort im Straßenverkehr schnell zurecht zu finden.

Zudem sollten Sie daran denken, dass Sie als Assistant Teacher eine Vorbildfunktion an der Waddell einnehmen und sich daher auch in der Kleiderwahl dieser anpassen. Zwar gilt keine Anzugpflicht an der Waddell, dennoch sollten Sie (außer freitags) nicht in BlueJeans, Sneakers und/oder einfachem T-Shirt in die Klasse kommen.

Eine Beurlaubung für den Zeitraum des Pratkikums ist möglich.

Da Sie weder über die PH noch die Waddell versichert sind, sind Sie dazu verpflichtet, bereits for dem Aufbruch ins Ausland ausreichenden Schutz in Kranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung vorzuweisen.

 

Zum Seitenanfang

INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Outgoings / PH-Studierende > Praktikum im Ausland > Assistant Teacher > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht