ERC Advanced Grants 2019
Einreichungsfrist: 29.08.2019

Der ERC hat die Ausschreibung für die Advanced Grants 2019 geöffnet. Bewerben können sich erfahrene Forschende aller Fachrichtungen, die in den vergangenen 10 Jahren wissenschaftliche Spitzenleistung hervorgebracht haben. Das Budget pro Projekt beträgt maximal 2,5 Millionen Euro. In Ausnahmenfällen können bis zu 3,5 Millionen Euro beantragt werden. Die Projekte haben eine maximale Laufzeit von 5 Jahren. Der Call hat ein Budget von 391 Millionen Euro. Damit können europaweit etwa 166 Advanced Grants vergeben werden.

Einreichungsfrist ist der 29. August 2019, 17 Uhr Brüsseler Zeit. Die Ausschreibung finden Sie auf dem Teilnehmerportal, weitere Informationen im Leitfaden für Antragstellende. Bitte nutzen Sie die Ausschreibungsunterlagen zum aktuellen Call. Das Budget und die Ressourcenbeschreibung werden zum Beispiel nunmehr in den A-Formularen beschrieben.

Im Juli erscheint das neue Arbeitsprogramm des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC) für 2020. Insgesamt werden in den Förderlinien des ERC noch 2,2 Mrd. EUR Fördermittel vergeben werden.  Aus diesem Anlass lädt das EU-Office der JGU gemeinsam mit Nationalen Kontaktstelle ERC am 24. Juni herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein.

Die Anmeldung ist bis zum 18. Juni möglich.


<< zurück zur Übersicht      @ E-Mail für weitere Informationen