DE  |  EN

von Gabriele Czerny und Thomas Bickelhaupt

Projektbericht

Die Farbe Blau bildete den stofflichen Ausgangsspunkt für die Erarbeitung eines künstlerischen Projekts in Spiel-und Theaterpädagogik und dem Fach Kunst. Mit der Farbe Blau verbinden sich viele Assoziationen in Literatur, Kunst, Film und Alltagsästhetik. Sie bilden die Grundlage für die eigene künstlerische Auseinandersetzung mit den Mitteln des Theaters als auch der Kunst. Die Annäherung zu diesem Thema fand aus zwei verschiedenen Perspektiven statt: einer theater- und einer kunstpädagogischen. Damit verbunden war das Ziel, den Studierenden Grundlagen im Sinne eines Basiscurriculums zu vermitteln. Darauf aufbauend entwickelten sie dann ihr eigenes Projekt, bei dessen Präsentation eine Collage aus Anteilen des Theaters, Bildender Kunst und der Musik aufgezeigt werden sollte. Das Projekt leistete auch einen Beitrag zu den neuen Fächerverbünden im Bildungsplan.

SPIEL- UND THEATERPÄDAGOGIK 
SUCHE
Inszenierungsprojekte > 2006: Blue Collection
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht