Seitensprache Deutsch Pagelanguage English

Osterpause an der PH Ludwigsburg 18-04-2014

Die Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Hochschule ruht zwischen dem 18. und 25. April 2014. Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern dieser Homepage ein schönes Osterfest.

Neues Landeshochschulgesetz 18-04-2014

Am 27. März 2014 hat der Landtag nach zweiter Lesung das Dritte Hochschulrechtsänderungsgesetz beschlossen. Es ist am 9. April in Kraft getreten. Damit haben die Hochschulen in Baden-Württemberg ein neues Landeshochschulgesetz erhalten.

Bildungsmanagement in der Lehrerinnen- und Lehrerausbildung (BILL) 18-04-2014

„Schulgestalter werden“, unter diesem Motto lernen angehende Lehrkräfte im Sommersemester 2014, welche Gestaltungsräume und -möglichkeiten es an Schule gibt. In Kooperation bieten die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg und das Studienkolleg – eine Initiative der Stiftung der Deutschen Wirtschaft un...

29.04.2014: Workshop der Schreibberatung zu den Grundlagen des wiss. Arbeitens 29-04-2014

Die studentische Schreibberaterin Ines Ebinger erläutert Grundlagen für das Schreiben von Hausarbeiten; Frau Pfaff gibt Hinweise zur Literaturrecherche in der Bibliothek.

29.04.2014: "Pädagogische Wege zur Nachhaltigkeit" - Ringvorlesung „Die Zukunft gemeinsam gestalten“- Bildung für nachhaltige Entwicklung in pädagogischen Kontexten 29-04-2014

Im Beitrag von Prof. Dr. Armin Lude, Abteilung Biologie der PH Ludwigsburg, werden nach einer kurzen Einführung zur Geschichte und den unterschiedlichen Verständnissen von Nachhaltigkeit aufgezeigt, welche unterschiedlichen Konzeptionen von BNE-Kompetenzen und -Kriterien für die pädagogische Praxis ...

30.04.2014: „Das ist nicht deine Geschichte“ - Geschichtsunterricht in einer multiethnischen Gesellschaft – Ringvorlesung „Ist Ich ein Anderer?“ - Interkulturelle Identität und jugendliche Lebenswelten 30-04-2014

Prof. Dr. Bärbel Völkel (PH Ludwigsburg, Geschichte): Nach wie vor sind die Inhalte des Geschichtsunterrichts stark nationalstaatlich geprägt. Geschichtsbewusstsein und Geschichtskultur als historische Orientierung sind strukturell an die Geschichte der Nation gebunden.

bis 17.05. 2014: Ausstellung "Bruchstücke" Druckgrafik und Malerei von Karin Brosa 17-05-2014

Ausgangspunkt von Brosas Arbeiten sind vertraute Motive aus ihrer Umgebung, denen sie sich meist zunächst zeichnerisch nähert. Der Zusammenhang, in dem die Motive auftauchen, ist allerdings unvertraut. Es geht um ein Spiel mit der Realität. Aktuelles Zeitgeschehen wird reflektiert und pointiert, zum...

5819131 Besuche5819131 Besuche5819131 Besuche5819131 Besuche5819131 Besuche
SUCHE

SERVICE

DIE PH LUDWIGSBURG FÜR

WEITERE NACHRICHTEN

Startseite   Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht