Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
AUSSCHREIBUNG DEUTSCHLANDSTIPENDIEN FÜR DIE MINT-FÄCHER DER LEHRAMTSSTUDIENGÄNGE

Die Ausschreibung von Deutschlandstipendien für das Studienjahr 2018/19 findet voraussichtlich im Juli 2018 statt.

Sonja Jirasek, Tel.: 07141/140-274, jirasek(at)ph-ludwigsburg.de

Antragsformular

Bei Vergabe werden die Stipendien rückwirkend zum Semesterbeginn (1. Oktober ) ausgezahlt.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg schreibt           aus. Gefördert werden      Stipendien für Lehramtsstudierende von der Vector-Stiftung, die hauptsächlich Studierende der MINT-Fächer fördern möchte. Ein weiteres Stipendium von einem privaten Spender steht Studierenden aller Studiengänge der PH offen.

Vier zweckgebundene Stipendien sollen ausschließlich an Studierende in den MINT- Fächern der Lehramtsstudiengänge: Werkreal-/Haupt-/Realschule; Sekundarstufe I vergeben werden, wobei Studierende der Fächer

- Mathematik
- Physik
- Technik
- Informatik/ Bildungsinformatik
- Chemie

gefördert werden sollen.


Mit zwei weiteren, nicht zweckgebundenen Stipendien sollen Studierende der übrigen  Lehramtsstudiengänge gefördert werden.

Auf ein weitereres nicht zweckgebundendes Stipendium können sich Studierende aller Studiengänge der PH bewerben.

 

Im Übrigen gelten die Bewerbungsmodalitäten für die Deutschlandstipendien:
Es sollen begabte und leistungsfähige Studierende gefördert werden.

Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 300,- € .

Bewerben können sich
- Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung 1,2 oder besser ist,
- bereits immatrikulierte Studierende, die besonders herausragende Leistungen erzielt haben.   

STUDIUM 
SUCHE
Startseite > Studium > Studienorganisation > Studienfinanzierung/Stipendien > Stipendienprogramme > Deutschlandstipendium
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht