BachelorstudiengangBachelorstudiengang

Informationen zum Studiengang

Studiengangsprofil
Der Bachelor Studiengang Frühkindliche Bildung & Erziehung qualifiziert die AbsolventInnen für eine kompetente, professionelle und wissenschaftlich fundierte Arbeit mit Kindern von 0-10 Jahren. Beschäftigungsfelder sind darüber hinaus Beratung, Leitung, Management und Organisationsentwicklung im gesamten kindheitspädagogischen Feld. Ziel ist es, Bildungs- und Entwicklungsprozesse in Institutionen auf hohem Niveau mit Kindern, deren Eltern und dem Team gestalten zu können. Den AbsolventInnen stehen vielfältige berufliche Chancen und Weiterqualifizierungswege offen. Im ganzen Studiengang ist eine enge Vernetzung von Theorie, Praxis und Forschung vorgesehen. Durch das Forschende Lernen als Grundprinzip des Studiums wird eine permanente persönliche Weiterentwicklung ermöglicht.

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.) Frühkindliche Bildung & Erziehung.

Nach erfolgreichen Abschluss des Studiums erhalten die Absolventinnen und Absolventen die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte Kindheitspädagogin/ staatlich anerkannter Kindheitspädagoge“. Bei einem überdurchschnittlichen Studienabschluss besteht die Möglichkeit ein Masterstudium der Frühkindlichen Bildung & Erziehung anzuschließen.

Kooperation der Hochschulen
Der Studiengang Frühkindliche Bildung und Erziehung ist ein Kooperationsstudiengang zwischen der Pädagogischen Hochschule Ludwigburg (PH) und der Evangelische Hochschule Ludwigsburg (EH).

Studienorte

Die Pädagogische Hochschule und die Evangelische Hochschule Ludwigsburg.

INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT 
SUCHE
Institut für Erziehungswissenschaft > Frühkindliche Bildung und Erziehung > Bachelorstudiengang
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht