Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch hallo
 

 

Sprechstunde: Dienstags von 11:00 - 12:30.

Nach Absprache und Anmeldung per mail gerne auch ausserhalb der o.g. Zeiten.

Bitte melden Sie sich vorher per mail an und teilen Sie mir Ihr Anliegen mit. So können wir gemeinsam vorab überlegen, wie wir uns auf die Sprechstunde vorbereiten.

Tel.: -797, Raum: 4.306   

Lehrveranstaltungen

WiSe 2008/09:   E-Learning und E-Teaching in der Schule

SoSe 2009:        E-Learning und E-Teaching in der Schule

WiSe 2009/10:   Standartanwendungen der Informatik:Tabellen und grafische Darstellungen

SoSe 2010:        Didaktik der Digitalen Medien: Digitale Medien

WS 2010/11       Standardanwendungen der Informatik: Tabellen und grafische Darstellungen

SoSe 2011:        Didaktik der Digitalen Medien: Digitale Medien, E-Learning

WiSe 2011/12:   Standardanwendungen der Informatik: Tabellen und grafische Darstellungen

SoSe 2012:        Digitale Medien, E-Learning

WiSe 2012/13:   Wokshop für Studienanfänger: Mathematik und Web2.0, Tabellen und grafische Darstellungen, Kooperation und Kommunikation

Akademische Vita

1995 - 1997 Hochschule für Wirtschaft und Politik, Hamburg

1997 - 1998 University of Illinios at Chicago

1998 - 1999 Hochschule für Wirtschaft und Politik, Hamburg (Diplomsozialwirt)

2000 - 2004 Pädagoische Hochschule Ludwigsburg (Diplompädagoge)

seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mathematik und Inormatik

Promotion " Der Einfluss der Komplexität von Benutzungsoberflächen beim Lernen mit dynamischen Geometriesystemen"

 

Forschungsinteressen

Mitarbeit im Forschungsprojekt  " Informatikspezifische Prozesse im Unterricht"

Prozessorientierte Informatikdidaktik

Reduktion von grafischen Benutzungsoberflächen

Usabilityforschung mit Eyetracking

Jugendbildung und Web 2.0

 

 

 

Publikationen

 

Schimpf, F. & Spannagel, C. Is less more? Reducing the GUI of dynamic geometry systems. Eingereicht bei dem Zentralblattt für Didaktik der Mathematik

Schimpf, F. & Spannagel,C.  Reducing graphical interfaces in DGS. Proceedings der I2GEO 2010

Schimpf, F. & Zonta, C. (in press). Fallmanagement für Jugendliche am Übergang Schule-Beruf in der Region Rems-Murr. Erscheint in Übergänge: Ludwigsburger Hochschulschriften 2010.

Spannagel, C. & Schimpf, F. (in press).  Zur Prozessorientierung in der Mathematikdidaktik. Erscheint in den Proceedings der GDM-Tagung 2010 in München.

Schimpf, F. & Spannagel, C. (in press).  Wer suchet, der findet - Zur Oberflächenreduktion in DGS. Erscheint in den Proceedings der GDM-Tagung 2010 in München.

Spannagel, C. & Schimpf, F. (2010). Zentrale Prozesse der Germanistik. Notes on Educational Informatics - Section A: Concepts and Techniques 6(1), 1-11.

Spannagel, C., Schimpf, F. & Reeb Ramos,  (2010). Denk- und Arbeitsweisen der Psychologie – eine empirische Bestimmung zentraler Prozesse. Notes on Educational Informatics - Section A: Concepts and Techniques 6(1), 13-24.

Spannagel, C. & Schimpf, F. (2009).  Öffentliche Seminare im Web 2.0. In A. Schwill & N. Apostolopoulos (Hrsg.), Lernen im Digitalen Zeitalter. Workshop-Band. Dokumentation der Pre-Conference zur DeLFI 2009 (S. 13-20). Berlin: Logos.

Spannagel, C., Schimpf, F. & Zendler, A. (2009).  Teaching Thinking in der Physik - Eine empirische Studie zur Bestimmung zentraler Prozesse. Notes on Educational Informatics - Section A: Concepts and Techniques 5(2), 1-14.

Spannagel, C., Zendler, A. & Schimpf, F. (2009).  Vergleich der Prozessprofile der Disziplinen Informatik und Mathematik. Notes on Educational Informatics - Section A: Concepts and Techniques 5(2), 15-27.

 

Vorträge / Poster

 

Kollaborative Wikiprojekte mit Schülern, MNU Tagung 2010, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

E-Learning with Web 2.0, Erasmus Teaching Staff Meeting 2010,  Šiaulių universitetas (Litauen)

Introducing students and teachers to Web 2.0 tools, Erasmus Teaching Staff Meeting 2009 Instituto Politecnico de Braganca
Teaching Thinking in der Mathematik, Poster auf der GDM-Tagung 2009 Oldenburg

Öffentliche Seminare im Web 2.0, Vortrag mit C. Spannagel auf der Pre-Conference DeLFI2009, Berlin 2009.

Reduzierte Benutzungsoberflächen in dynamischen Geometriesystemen -Effektivitätsmessung durch Eyetracking, Vortrag mit C. Spannagel auf dem Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd 2009.

 Wer suchet, der findet - Zur Oberflächenreduktion in DGS. Vortrag mit C. Spannagel auf der GDM-Tagung 2010 in München.

Ist weniger mehr? Der Einfluss der Komplexität von Benutzungsoberflächen beim Lernen mit dynamischen Geometriesystemen. Vortrag auf dem Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses der Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg, Weingarten 2010

 

 

 

INSTITUT FÜR MATHEMATIK UND INFORMATIK 
SUCHE
Institut für Mathematik und Informatik > Personen > Ehemalige > Florian Schimpf
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht