Sitemap Help Impressum
  Videoproduktionen - Überblick

 

 

VideoCulture - Videoproduktionen

Im Rahmen des Projekts VideoCulture produzierten Jugendliche aus den beteiligten Ländern insgesamt 36 Videofilme. Die CD-Rom stellt eine Auswahl von Produktionen näher vor (siehe folgende Übersicht).

Als Beispiel kann in dieser Internet-Version der Film "Equilibrium" angeschaut werden.

 

Ganxtermovie

Diese narrative Produktion wurde von Jugendlichen eines alternativen Gymnasiums in Budapest erstellt. Das Thema kreist um die Auseinandersetzung zwischen Kleindealern und professionellen Gangstern.

 
 

The Contradiction

Prager Jugendliche (14-16 Jahre) einer technisch orientierten Schule waren an dieser Produktion beteiligt. Der narrative Film arbeitet mit den Klischees "arm = gut" und "reich = böse".

 
 

Frische Erinnerungen

Tagträume, Erinnerungen und Freundschaft sind die Themen dieser assoziativ-narrativen Produktion, die von einer gemischten Jugendgruppe aus Ludwigshafen erstellt wurde.

 

Overdose

In dieser Produktion werden die Folgen exzessiven Kokaingebrauchs visualisiert. Jugendliche aus Budapest produzierten diesen experimentellen Film.

   
 
 

Equilibrium

Im Rahmen eines vom Weekend Arts College (WAC) in London veranstalteten Workshops produzierte ein 16jähriges Mädchen eine assoziav-clipartige Videocollage.Gegensätze in einer Beziehung werden darin zum Thema gemacht.

 

Die Liebe

Zwei jugendliche Migrantinnen zwischen 15 und 16 Jahren aus Ludwigsburg produzierten diesen clipartigen Film mit dem Titel "Die Liebe".

   
 

Angel and Devil

Eine Gruppe von Jungen und Mädchen aus Prag erstellten diese Produktion, in der es um den Kampf zwischen Gut und Böse geht.

   

Our Life

Eine Gruppe von sozialpädagogisch betreuten Jugendlichen (18 Jahre) aus Freiburg produzierte zu einem selbstgeschriebenen Hip-Hop Song einen Musikvideoclip.

   
   

Push to Pull

Im Rahmen eines vom Weekend Arts College in London (WAC) organisierten Workshops produzierten zwei Jugendliche diesen Film. Es wird die Geschichte von einem Jungen und einem Mädchen erzählt, die sich in der Londoner City treffen wollen, sich aber mehrmals verpassen.

   

Self destruct

Diese Produktion visualisiert "blinde Gewalt". Sie wurde von Jugendlichen (16 Jahre) einer Privatschule in Los Angeles erstellt.

   
 

Freude und Leid

Diese Produktion wurde von körperbehinderten Jugendlichen (14-17 Jahre) aus dem Raum Karlsruhe erstellt. Themen wie Liebe, Krankheit und Tod werden verarbeitet.

   

Red White and Blur

"American Streetmovie" von Jugendlichen aus Los Angeles produziert.

 
 

Geht doch

Fünf Gymnasiastinnen aus Ludwigsburg im Alter von 15 Jahren produzierten diesen Film.

 

Zwischen Himmel und Gittern

Acht Jugendliche einer 8. Hauptschulklasse aus Öhringen erstellten diesen assoziativ-clipartigen Film.

 

 

The Corruption

Prager Jugendliche einer Schule mit technischem Schwerpunkt produzierten diesen narrativen Film.

 
 
Kontakt Menu Zurück