Seitensprache Deutsch hallo

Der Studiengang bereitet auf Tätigkeiten in der Kultur- und Medienbildung außerhalb der Schule vor. Die Absolventen sind in der Lage, Kultur und Medien zu vermitteln und Menschen jeden Alters durch Kulturaktionen und durch die Arbeit mit Medien neue Einsichten zu eröffnen.

Von Musik- und Kunstprojekten in einem Jugendzentrum über die Öffentlichkeitsarbeit für eine Filmfirma bis zur Leitung der pädagogischen Abteilung eines Theaters – das Spektrum der späteren Tätigkeiten ist breit gefächert. Weitere Einsatzfelder sind zum Beispiel Volkshochschulen, Stadtteilzentren, Museen und Kulturämter.

Die Studierenden erwerben nicht nur Kenntnisse in Kultur, Medien und Pädagogik, sondern eignen sich auch organisatorische, methodische und gestalterische Fertigkeiten an. Zum Studium gehören ein Auslands- und/oder Projektsemester und mindestens ein Praktikum. Eine Mitarbeit beim Stuttgarter Hochschulradio „horads“ ist möglich.

 

Allgemeine Informationen zum Studium

Karin Matt (Abteilungssekretariat)
App. 831, Raum 5.013

***********************************

Urlaub vom 22.-24.04.2014

***********************************

Sprechzeiten während dem Semester 

Dienstag und Donnerstag von 13.30 -15.00 Uhr

Mittwoch 10-12 Uhr

**********************************

Studienberatung

Dr. Patrick Glogner-Pilz

 

 

KULTUR- UND MEDIENBILDUNG 
SUCHE
Startseite   Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht