Seitensprache Deutsch Pagelanguage English

Das Leitbild der PH Ludwigsburg als PDF

Das Leitbild der PH Ludwigsburg als PDF (engl. Version)

 

Dieses Leitbild ist in einem breiten Partizipationsprozess aller Mitglieder der Pädagogischen Hochschule in den Jahren 2009 – 2010 erarbeitet worden. Die Mitglieder der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg beziehen das Leitbild in ihre Entscheidungsprozesse ein.


1. Das Profil der Hochschule

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist eine staatliche Hochschule des Landes Baden-Württemberg und versteht sich als bildungswissenschaftliche Universität. Sie ist ein wissenschaftliches Kompetenzzentrum für Bildung und Kultur.

Grundlegung, Erforschung und Förderung von Bildungsprozessen sind unsere zentralen Ziele. Die enge Verzahnung von Forschung, Lehre und Praxis ist ein spezifisches Qualitätsmerkmal.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg hat ihre historische Basis als Lehrerbildungsstätte auf alle gesellschaftlichen Handlungsfelder mit Bildungsfragen hin erweitert: Die gesamte schulische Bildung, die Erwachsenen- und Weiterbildung, die außerschulische Kinder- und Jugendbildung, die im Sozial- und Kulturbereich verorteten Bildungsaufgaben sowie Bildungs- und Sozialisationsprozesse unter Bedingungen von Behinderung und sozialer Ungleichheit sind Gegenstände unserer Forschung und Lehre. Dies umfasst auch die in den genannten Handlungsfeldern notwendigen Managementaufgaben.

Mitglieder, Absolventinnen und Absolventen unserer Hochschule wirken in allen Bildungsbereichen und tragen mit ihrer Berufstätigkeit, ihrer Expertise, ihren Forschungsprojekten, Promotionen und Habilitationen zur Weiterentwicklung des gesamten Bildungswesens bei.

Wir betreiben Forschung in allen Bildungsbereichen.

Wir bieten grundlegende, berufsqualifizierende Studiengänge, weiterführende forschungs- bzw. anwendungsorientierte Studiengänge sowie wissenschaftliche Weiterbildungsangebote an und wirken dabei auch in die berufliche Praxis hinein.

Unsere Hochschule ist eine Kulturinstitution, die kulturelle Teilhabe und Bildung in der eigenen Organisation und auch darüber hinaus fördert.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg orientiert sich am „Leitbild der nachhaltigen Entwicklung“ und vollzieht ihre Aktivitäten mit Verantwortung für kommende Generationen.

Internationalisierung, internationale Vernetzung und Kooperationen zählen zu den Kernelementen unserer Einrichtung.

Bildung ist für uns ein aktiver Prozess der Auseinandersetzung mit sich selbst, der Gesellschaft und der Welt. Der Diskurs um den Bildungsbegriff und das Bildungsverständnis bestimmt unsere Arbeit.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg bietet einen Raum, in dem zum einen für alle Gruppen bestmögliche Voraussetzungen für Bildungsprozesse in sozialen Kontexten geschaffen werden und zum anderen die Fähigkeit entwickelt werden kann, Bildungsprozesse anderer zu unterstützen und die dafür notwendigen Bedingungen zu schaffen.

Wir begreifen Diversität als Chance und treten aktiv für die Inklusion der an Bildungsprozessen Beteiligten ein.

Das Studium verstehen wir als Bildungsprojekt der Studierenden im Sinne von Persönlichkeitsbildung und Berufsvorbereitung, in dem Theorie und Praxis verknüpft sind. Grundlage hierzu ist die Fähigkeit zur wissenschaftlichen Reflexion der Bildungsprozesse, der Lerngegenstände, der individuellen Voraussetzungen und der Kontexte.

weiter zu Kapitel 2

HOCHSCHULE 
SUCHE
Startseite > Hochschule > Profil > Leitbild > Kapitel 1: Das Profil der Hochschule
Startseite   Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht