DE  |  EN

Die Gebühren für den Zertifikatskurs "Deutsch als Zweitsprache (DaZ)" der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg betragen 1.600 € für die gesamte Dauer der Weiterbildung (ein bis maximal vier Semester).
Anteile der Teilnahmegebühren erstattet das BAMF, sofern die Auflage für eine verkürzte oder unverkürzte Zusatzqualifikation bereits vor der Zulassung zum Hochschulzertifikat DaZ erteilt wurde. Hierüber erhalten Sie nach dem Antrag auf Zulassung als Lehrkraft für Integrationskurse durch Ihren Bildungsträger ein Auflageschreiben vom BAMF.

Die Verantwortung für den Antrag auf Zulassung als Lehrkraft für Integrationskurse, sowie für den Antrag auf Rückerstattung der Gebühren liegt bei den Bewerberinnen und Bewerbern.

Nähere Informationen zum Antrag beim BAMF und Gebührenerstattung finden Sie unter

www.bamf.de/DE/Infothek/Lehrkraefte/Zusatzqualifikation

Bitte beachten Sie, dass sich die Bedingungen des BAMF ändern können und dass Sie sich vor Aufnahme der Weiterbildung diesbezüglich auf der Homepage des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) informieren müssen.

Die Zulassung als Dozentin bzw. Dozent erfolgt nach erfolgreichem Abschluss auf Antrag durch den Bildungsträger beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

WISSENSCHAFTLICHE WEITERBILDUNG 
SUCHE
Startseite > Weiterbildung > Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) / Center for Lifelong Professional Development (CLPD) > Hochschulzertifikat DaZ > Gebühren
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht