Zum Seiteninhalt springen

Bild- und Theaterzentrum (BTZ)

Das Bild- und Theaterzentrum (BTZ) ist eine zentrale Einrichtung der PH Ludwigsburg. Es besteht aus der Studiengalerie (Gebäude 1) sowie mehreren Werkstätten und Ateliers für Kunst und Theater (Gebäude 9).

Die Mitarbeiter*innen des BTZ bieten Student*innen, Kolleg*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Schüler*innen, Alumni und Freund*innen der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg folgende Angebote an

  • Organisation von Ausstellungen mit begleitenden Kunst-Workshops
  • Kunst- und Theatervorträge, Aufführungen und Tagesexkursionen
  • Offene Werkstätten und Werkstatttage im BTZ
  • Layout von hochschulinternen Postern, Flyern und Buchprojekten
  • Unterstützung und Beratung bei gestalterischen Fragen und Projekten

Unser Anliegen ist es, mit unseren vielfältigen Angeboten zum kulturellen Leben an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg beizutragen. Wir laden Sie und Ihre Freunde zu unseren Angeboten und Veranstaltungen herzlich ein!

Hauptansicht Ausstellung "Bewegte Zeiten"

Aktuelles: Lehrpreis 2021

Dr. Thomas Bickelhaupt und das BTZ-Team mit Catherine François und Natalie Kleemann gewinnen mit dem Projekt "bEwEGTe zEitEn" den hochschuleigenen Lehrpreis 2021 und werden somit für den Landeslehrpreis 2021 nominiert!
Außenansicht der Studiengalerie
Die Studiengalerie der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zeigt in 6 - 8 Ausstellungen pro Jahr Arbeiten externer Künstler, befreundeter Kulturinstitutionen und unserer Kunststudierenden. Begleitend gibt es Workshops.
Bild- und Theaterzentrum und Spinne am Abend
Im Bild- und Theaterzentrum und unter der "Spinne" kann in verschiedenen Werkstatt- und Atelierbereichen gearbeitet werden.
Auswahl Druckerzeugnisse BTZ

Gestaltung & Beratung

Das BTZ bietet Service-Leistungen für die gesamte Hochschule: Wir entwicklen und gestalten Plakate, Broschüren, Flyer und andere Druckerzeugnisse. Bei Ihren eigenen Projekten beraten wir Sie gestalterisch und technisch.