DE  |  EN

„Kulturmanagement als Wissenschaft. Grundlagen – Entwicklungen – Perspektiven“ von Patrick S. Föhl und Patrick Glogner-Pilz

Anfang März ist bei „transcript“ die Publikation „Kulturmanagement als Wissenschaft. Grundlagen – Entwicklungen – Perspektiven“ erschienen. Der von Patrick S. Föhl und Patrick Glogner-Pilz verfasste Band vermittelt ebenso elementar wie leicht zugänglich ein Wissenschaftsverständnis des Faches „Kulturmanagement“, das akademischen Ansprüchen sowie Erfordernissen der Berufspraxis gleichermaßen gerecht wird.

Im Zentrum der Einführung steht neben der Vorstellung der verschiedenen Ansätze und Arbeitsweisen sowie der jeweils damit verbundenen Fragen und Herausforderungen ein systematisierter Überblick qualitativer und quantitativer Methoden für eine empirische „Kulturmanagementforschung“. Ein umfassender Ausblick widmet sich aktuellen Forschungsfeldern und -themen im Kulturmanagement.

Buchinformation

  • Titel: Kulturmanagement als Wissenschaft. Grundlagen – Entwicklungen – Perspektiven. Einführung für Studium und Praxis
  • Autoren:
    • Patrick S. Föhl (Dr. phil.) ist Gründer und Leiter des „Netzwerks Kulturberatung“ in Berlin sowie Autor, Trainer und Dozent für Kulturmanagement und Kulturpolitik weltweit.
    • Patrick Glogner-Pilz (Dr. phil., Kulturmanager M.A.) ist Akademischer Oberrat an der Abteilung Kultur- und Medienbildung der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, Lehrbeauftragter an in- und ausländischen Hochschulen sowie Autor zahlreicher Publikationen zu Kulturmanagement und -politik.
  • ISBN: 978-3-8376-1164-9
  • Preis: 19,90 Euro (Print) bzw. 17,90 (E-Book)
  • Schlagworte: Kulturmanagement, Kulturwirtschaft, Kulturmarketing, Einführung

 

 

ABTEILUNG KULTUR- UND MEDIENBILDUNG 
SEARCH
Abteilung Kultur- und Medienbildung > Aktuelles > 1. März 2017: Neuerscheinung an der Abteilung Kultur- und Medienbildung
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht