DE  |  EN

Veröffentlichungen

Publikationen Prof. Dr. Rainer Trost 

Monographien, Forschungsberichte, Herausgeberbände 

Trost, R.: Umsetzung des "Tübinger Praxisberatungsmodells" zur Verbesserung der Arbeitssituation der Betreuer geistig behinderter Menschen durch Eingliederung in bestehende Fortbildungsstrukturen. Schlußbericht. Forschungsstelle Lebenswelten behinderter Menschen, Universität Tübingen, 1989 

Trost, R.: Frühförderung in Baden-Württemberg. Bestandsaufnahme und Perspektiven der Weiterentwicklung. Hrsg. v. Ministerium für Arbeit, Gesund­heit und Sozialordnung Baden-Württemberg, Stuttgart, 1991 

Trost, R. (Hrsg.): Wege zum allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit geistiger Behinderung. Fachtagung im Heinrich Fabri Institut, Geistes- und Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum der Universität Tübingen in Blaubeuren, 9./10. April 1992. Im Auftrag des Landeswohlfahrtsverbandes Baden, Hauptfürsorgestelle, Karlsruhe, 1993 

Trost, R.: Integrationsdienste für Menschen mit psychischer Behinderung in Baden-Württemberg. Hrsg von den Landeswohlfahrtsverbänden in Baden-Württemberg, Baden, Württemberg-Hohenzollern. Walldorf, 1997 

Trost, R.; Kühn, A. D.: Berufliche Qualifizierungsinitiative für Menschen mit Behinderung in Werkstätten für Behinderte in Bayern 1993-2000. Abschlußbericht der wissenschaftlichen Begleitung. Hrsg. von Deutscher Caritasverband, Landesverband Bayern e.V.; Diakonisches Werk der Evang.-Lutherischen Kirche in Bayern e.V.; Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband Bayern e.V.; Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V.; Bayerisches Staatsministerium für Arbeit, Sozialordnung, Familie und Frauen, Nürnberg, 2001 

Trost, R.; Metzler, H.: Alternde und alte Menschen mit geistiger Behinderung in Baden-Württemberg. Zur Situation in Werkstätten für Behinderte und in Wohneinrichtungen. Unter Mitarbeit von K.-P. Drechsel. Hrsg. vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung Baden-Württemberg. Stuttgart, 1995 

Trost, R.; Sautter, H.: Evaluación y estimación del rendimiento en el tratamiento educativo de la diversidad / Assessment and Person-Centered Planning with People with Special Needs. Module 9, Inter-University Master on “Educational Treatment of Diversity”, Facultad de Educación, Universidad Nacional de Educación a Distancia (UNED), Madrid, 2010 (220 S.)

Trost, R.; Schüller, S.: Beschäftigung von Menschen mit geistiger Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Eine empirische Untersuchung zur Arbeit der Eingliederungsinitiativen in Donaueschingen und Pforzheim, Wall­dorf, 1992 

Trost, R.; Walthes, R. (Hrsg.): Frühe Hilfen für entwicklungsgefährdete Kinder. Wege und Möglichkeiten der Frühförderung aus interdisziplinärer Sicht. Frankfurt/Main, New York: Campus Verlag, 1991 

Hiller, G.G.; Trost, R.; Weiß, H.: Der diagnostische Blick. Sonderpädagogische Diagnostik und ihre Wirkungen, Laupheim: Armin Vaas Verlag, 2008 

Kastl, Jörg-Michael; Trost, Rainer: Integrationsfachdienste zur beruflichen Ein­gliederung von Menschen mit Behinderung in Deutschland. Abschlussbericht der wissenschaftli­chen Begleitung zur Arbeit der Modellprojekte des Bundes­ministeriums für Arbeit und Sozialordnung in 16 Bundesländern. Sozialforschung Bd. 295, Bonn: Bundesministe­rium für Gesundheit und Soziale Sicherung, 2003 

Landenberger, G.; Trost, R.: Lebenserfahrungen im Erziehungsheim. Identität und Kultur im institutionellen Alltag. Mit e. Vorw. von H. Thiersch. Frankfurt/Main: Brandes u. Apsel, 1988

Sautter, H.; Schwarz, K.; Trost, R. (Hrsg.): Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung; Neue Wege durch die Schule. Stuttgart: Kohlhammer, 2012 

Sautter, H.; Stinkes, U.; Trost, R. (Hrsg.): Beiträge zu einer Pädagogik der Achtung. Heidelberg: Universitätsverlag Winter. Edition S., 2004 

Schüller, S.; Trost, R.: Berufliche Qualifizierungsinitiative für Menschen mit Behin-derung in Werkstätten für Behinderte. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung, Forschungsstelle Lebenswelten behinderter Menschen, Universität Tübingen, 1996 

 

Buchbeiträge, Zeitschriftenartikel 

1.    Trost, R.: Organisationsstruktur und Arbeitsweise der pädagogischen Frühförderung in Baden-Württemberg. In: Trost, R.; Walthes, R.: Frühe Hilfen für entwicklungs­gefährdete Kinder. Wege und Möglichkeiten der Frühförderung aus interdiszi­plinärer Sicht. Frankfurt/Main, New York: Campus Verlag, 1991, 131-149 

2.    Trost, R.: Berufliche Eingliederung von Menschen mit geistiger Behinderung in reguläre Beschäftigungsverhältnisse. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung von Initiativen im Enzkreis und im Schwarzwald-Baar-Kreis. In. Trost, R. (Hrsg.): Wege zum allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit geistiger Behinderung. Fachtagung im Heinrich Fabri Institut, Geistes- und Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum der Universität Tübingen in Blaubeuren, 9./10. April 1992. Im Auftrag des Landeswohlfahrtsverbandes Baden, Hauptfürsorgestelle, 1993, 23-36 

3.    Trost, R.: Forschung in Unterstützter Beschäftigung. In: Lebenshilfe Steiermark: Unterstützte Beschäftigung, Helios Report, 1994-1996, 33-35 

4.    Trost, R.: New approaches in the vocational integration of mentally disabled people in Germany. In: Fea, F.; Piccioni, A. (eds.): The Mentally Retarded In The 2000´s Society. Proceedings Of The First International Congress On Mental Retardation. March 23-26, 1994, Rome/Italy, 404-412 

5.    Trost, R.: ‚Unterstützte Beschäftigungsverhältnisse’ für Menschen mit geistiger Behinderung. In: Gemeinsam leben, 2, 1994, Heft 3, 104-110 

6.    Trost, R.: Beschäftigung von Menschen mit geistiger Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt – Erfahrungen und Folgerungen. In: Bayerischer Wohlfahrtsverband. Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege in Bayern 47, 1995, Heft 3, 38-40 

7.    Trost, R.: Unterstützte Beschäftigung – Ein neues Konzept der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen. In: Verband evangelischer Einrichtungen für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung e.V. (VEEMB): Dokumentation des europäischen Kongresses der Leitungsgruppe ‚Arbeiten’: Menschen mit Behinderung auf dem europäischen Arbeitsmarkt – Probleme, Modelle, Perspektiven (Fulda, 8. bis 10. November 1995). Stuttgart, 1996, 61-69 

8.    Trost, R.: Aufgaben der Forschung für Supported Employment. In: Impulse, Informationsblatt der Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung, Nr. 5/6, September 1997, 24 

9.    Trost, R.: Unterstützte Beschäftigung – Ein neues Konzept der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen. In: Österreichisches Komitee für Soziale Arbeit (ÖKSA) (Hrsg.): Bessere Chancen für behinderte Menschen am Arbeitsmarkt. Tagungsband der Tagung vom Juni 1997, 13-31 

10. Trost, R.: Forschung in Unterstützter Beschäftigung, in: Lebenshilfe Steiermark: Unterstützte Beschäftigung. Helios Report 1994-1996, Graz, 1997, 33-35 

11. Trost, R.: ‚Unterstützte Beschäftigung’ für Menschen mit psychischer Behinderung. In: Gemeinsam leben, 5, 1997, Heft 2, 76-79 

12. Trost, R.: Übergang von der Schule für Geistigbehinderte zum allgemeinen Arbeitsmarkt. In: Impulse, Informationsblatt der Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung, Nr. 5/6, September 1997, 49-51 

13. Trost, R.: Die Integrationsdienste. Modellhafte Erfahrungen in Baden-Württemberg. In: Landeswohlfahrtsverband Württemberg-Hohenzollern (Hrsg.): Integration Behinderter auf dem Arbeitsmarkt. Tagungsbericht 25./26.03. 1998. Stuttgart, 1998, 51-81 

14. Trost, R.: Berufliche Perspektiven für Menschen mit geistiger Behinderung. In: Längle, G.; Welte, W.; Buchkremer, G. (Hrsg.): Arbeitsrehabilitation im Wandel. Stand und Perspektiven der Integration psychisch kranker und geistig behinderter Menschen. Tübingen: Attempto Verlag, 1999, 151-167 

15. Trost, R.: ‚Geruch des Lebens’ – Gedanken zum Problem des Verstehens von gelebtem Alltag. In: Hiller, G. G.: Du könntest mein Vater sein. Wozu eine Kurzgeschichte das pädagogische Denken provoziert. Langenau-Ulm: Armin Vaas Verlag, 1999, 138-143 

16. Trost, R.: The vocational and social integration of students with mental disabilities: A challenge for the special school. In: Calhoun, M.L.; Melenk, H.: Students at risk: Educational strategies in the United States and Germany. University of North Carolina at Charlotte (UNCC), 1999, 101-112 

17. Trost, R.: Von der Schule für Geistigbehinderte zum allgemeinen Arbeitsmarkt. Die Öffnung der Schule als Voraussetzung für die Eröffnung integrativer beruflicher Perspektiven für SchülerInnen und Schüler mit geistiger Behinderung. In: Klöpfer, S. (Hrsg.): Schule für Geistigbehinderte im Dialog. Förderung der Kommunikation als gemeinsame Aufgabe von Pädagogik, Psychologie und Medizin. Heidelberg: Edition Schindele, 1999, 135-145 

18. Trost, R.: Zentrale Ergebnisse abgeschlossener Forschungsprojekte zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung. In: Arbeitsgemeinschaft der deutschen Hauptfürsorgestellen (Hrsg.): Schritt für Schritt. Fachtagung zur beruflichen Eingliederung von schwerbehinderten Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. 29. bis 31. Mai 2000, Bonn. Münster, 2000, 13-16 

19. Trost, R.: Berufsvorbereitung in der Schule für Geistigbehinderte – Bessere Eingliederungschancen für junge Frauen und Männer mit geistiger Behinderung. In: Pipeková, Jarmila; Vítková, Marie (Hrsg.): Benachteiligte Personen am Arbeitsmarkt im Kontext der nationalen und europäischen Zusammenarbeit. Brno: Pädagogische Fakultät Masaryk Universität, 2003, 125-133 

20. Trost, R.: Förderplanung mit Menschen mit geistiger Behinderung, in: Irblich, D., Stahl, B. (Hg.): Menschen mit geistiger Behinderung – Psychologische Grundlagen, Konzepte und Tätigkeits­felder, Göttingen, Bern, Toronto, Seattle: Hogrefe 2003, 502 – 558 

21. Trost, R.: Diagnostisches Handeln und personzentrierte Planung. In: Stahl, B.; Irblich, D., (Hg.): Diagnostik bei Menschen mit geistiger Behinderung – Ein interdisziplinäres Handbuch. Göttingen, Bern, Toronto, Seattle: Hogrefe 2005, 204 – 214 

22. Trost, R.: Sexualität und sexueller Missbrauch bei Menschen mit geistiger Behinderung. In: Clauß, M.; Karle, M.; Günter, M.; Barth, G. (Hrsg.): Sexuelle Entwicklung – sexuelle Gewalt. Grundlagen forensischer Begutachtung von Kindern und Jugendlichen. Lengerich: Pabst Science Publishers, 2005, 20-37 

23. Trost, R.: Transición de la escuela al trabajo de estudiantes con necesidades de tipo intelectual / Transition from special school to open labour market for students with mental disabilities. In: Palacios, S.G.: Atención educativa a la Diversidad en Europa y América. Jornadas internacionales sobre atención a la Diversidad, 3. Y 4. Junio de 2005, 117-126 (spanisch), 127-134 (englisch) 

24. Trost, R.: Réflexion engagée – Engagierte Reflexion und reflektiertes Engagement. Zu Arbeit und Denken von Prof. Dr. Gotthilf Gerhard Hiller. In: Pädagogische Impulse, 39, 2006, Heft 2, 32-41 

25. Trost, R.: Berufliche Integration, berufliche Rehabilitation. In: Theunissen, G.; Kulig, W.; Schirbort, K. (Hrsg.): Handlexikon Geistige Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer, 2007, 48-49 

26. Trost, R.: Förderplanung. In: Theunissen, G.; Kulig, W.; Schirbort, K. (Hrsg.): Handlexikon Geistige Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer, 2007,117-119 

27. Trost, R.: Integrationsfachdienste. In: Theunissen, G.; Kulig, W.; Schirbort, K. (Hrsg.): Handlexikon Geistige Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer, 2007, 174-176 

28. Trost, R.: Unterstützte Beschäftigung, Supported Employment. In: Theunissen, G.; Kulig, W.; Schirbort, K. (Hrsg.): Handlexikon Geistige Behinderung. Stuttgart: Kohlhammer, 2007, 349-351 

29. Trost, R.: Bedingungsanalytische Diagnostik – Ein Vorschlag zur Überwindung alter Gräben, in: Hiller, G.G.; Trost, R.; Weiß, H.: Der diagnostische Blick. Sonderpädagogische Diagnostik und ihre Wirkungen, Laupheim, 2008, 165-192 

30. Trost, R.: Verbreitung und Nutzung von Gestützter Kommunikation in den Schulen Baden-Württembergs, in: Alfaré, A.; Huber-Kaiser, T.; Janz, F.; Klauß, T. (Hrsg.): FC – Facilitated Communication. Forschung und Praxis im Dialog. Karlsruhe: Loeper-Verlag, 2010, 150-171

31. Trost, R.: Ein Konzept zur schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen aus dem autistischen Spektrum. Ergebnisse des Forschungsprojektes „Hilfen für Menschen mit autistischem Verhalten“. In: Sautter, H.; Schwarz, K.; Trost, R. (Hrsg.): Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung; Neue Wege durch die Schule. Stuttgart: Kohlhammer, 2012, 119-154 

32. Trost, R.: „Man sieht nur, was man weiß.“ Diagnostik in inklusiven und diagnostischen Arbeitsfeldern. In: Lindmeier, Christian; Weiß, Hans (Hrsg.): Pädagogische Professionalität im Spannungsfeld von sonderpädagogischer Förderung und inklusiver Bildung: Sonderpädagogische Förderung heute, 1. Beiheft. Weinheim: Beltz Juventa, 2017, 235-260 

33. Trost, R.; Böhringer, K.-P.: „Da hab ich gesehen, aha, jetzt kann ich was…“ Biographische Skizze zum Weg eines Schülers der Schule für Geistigbehinderte zur Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt und zum Hausbesitz. In: Baur, Werner; Mack, Wolfgang, Schroeder, Joachim (Hrsg): Bildung von unten denken. Aufwachsen in erschwerten Lebenssituationen – Provokationen für die Pädagogik. Bad Heilbrunn/Obb: Klinkhardt, 2006, 157-170 

34. Trost, R.; Kastl, M.: Zurück in die Zukunft. Die Erfahrungen der Bundesmodellprojekte als Anstoß zur Weiterentwicklung der Integrationsfachdienste. In: Sonderpädagogische Förderung. Integration und pädagogische Rehabilitation, 49, 2004, Heft 1, 5-35 

35. Trost, R.; Kolbe, H.: Beratung und Innovation im Heim. In: Neumann, J. (Hrsg.): Arbeit im Behindertenheim. Situationsanalyse und Strategien zu ihrer Humanisierung. Frankfurt/New York: Campus 1988, 211-318 

36. Trost, R.; Schmidhammer, K.: Gedächtnis und Informationsverarbeitung. Wie sich Menschen mit geistiger Behinderung die Welt aneignen, in: Färber, P. u.a. (Hrsg.): Lernen, Erinnern, Vergessen. Erwerb und Verlust kognitiver Fähigkeiten, Norderstedt, 2008, 41-66 

37. Trost, R.; Schüller, S.: Die Bedeutung der Arbeit für die Integration von Menschen mit Behinderung. In: Zur Orientierung, 21, 1997, Heft 4, 20 

38. Trost, R., Wacker, E.: Ansätze und Arbeit der Forschungsstelle "Lebenswelten behinderter Menschen" an der Universität Tübingen, in: Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (Hg.), Rehabilitation - Zukunft 2000 - Kongreßbericht/ Bundeskongreß für Rehabilitation 1991 in Düsseldorf, Frankfurt 1992, 279-286. 

39. Gekeler, W., Trost, R.: "Wir haben alles, aber wir wollen's nicht". Die Utopien der "Neuen Bewegung", in: V. Brandes, G. Koch, N. Kremeyer, B. Scherzinger (Hg.): Heute schon gelebt? Alltag und Utopie, Offenbach 1981, 32-44 

40. Gekeler, W., Hauser, A., Klatt, G., Trost, R.: "Wer nur auf Pflastersteine reagiert, darf sich nicht wundern, wenn - auch - Pflastersteine fliegen". Das politische Bewußtsein der neuen Jugendbewegung als Infragestellung der alten "Neuen Linken"? In: V. Brandes, B. Schön (Hg.): Wer sind die Instandbesetzer? Selbstzeugnisse, Dokumente, Analysen, Bensheim 1981, 15-31 

41. Kastl, J. M., Trost, R.: Die Wiederkehr des Verdrängten, oder: Warum die Erfahrungen der Bundesmodellprojekte für die Weiterentwicklung der Integrationsfachdienste immer noch lehrreich sind, in: Impulse, Fachzeitschrift der Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung, Heft 26, Juni 2003, 31-43 

42. Kolbe, H., Wacker, E., Metzler, H., Trost, R.: "Ausbrennen" - eine Gefahr in helfen¬den Berufen, in: Zur Orientierung. Zeitschrift für Mitarbeiter in der Behindertenhilfe 9, 1985, 3-15. 

43. Kolbe, H.; Wacker, E.; Trost, R.: Verbesserungen der Arbeitssituation im Behindertenheim. Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen durch Praxisberatung. In: Neumann, J. (Hrsg.): Arbeit im Behindertenheim. Situationsanalyse und Strategien zu ihrer Humanisierung. Frankfurt/New York: Campus 1988, 319-334 

44. Küchler, M.; Trost, R.: Berufsvorbereitung in der Schule für Geistigbehinderte. Erste Ergebnisse des Forschungsprojektes ‚Berufliche Vorbereitung’ an der Fakultät für Sonderpädagogik in Reutlingen. In: Pädagogische Impulse, 35, 2002, Heft 1, 16-22 

45. Metzler, H., Wacker, E., Kolbe, H., Trost, R.: Humanisierung des Arbeitslebens im sozialpflegerischen Berufsfeld, in: Neue Praxis. Kritische Zeitschrift für Sozialarbeit und Sozialpädagogik 13, 1983, 313-314. 

46. Schüller, S.; Trost, R.: Berufliche Qualifizierungsinitiative für Menschen mit Behinderung in Werkstätten für Behinderte. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung, Tübingen, 1996 

47. Stinkes, U.; Trost, R.: „Das Recht des Kindes auf den heutigen Tag“ – Zum Verhältnis von konkreter Begegnung und Planung in der Erziehung von Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung. Eine Diskussion. In: Sautter, H.; Stinkes, U.; Trost, R. (Hrsg.): Beiträge zu einer Pädagogik der Achtung. Heidelberg: Universitätsverlag Winter. Edition S., 2004, 91-112. 

48. Wacker, E., Metzler, H., Trost, R., Kolbe, H.: Belastungselemente in der Arbeitssituation professioneller Behindertenbetreuer, in: E. Wacker, J. Neumann (Hrsg.), Geistige Behinderung und soziales Leben, Frankfurt/M., New York 1985, 281-299.

 

 

INSTITUT FÜR SONDERPÄDAGOGISCHE FÖRDERSCHWERPUNKTE 
SUCHE
Institut für sonderpädagogische Förderschwerpunkte > Förderschwerpunkt geistige Entwicklung > Ehemalige Professoren > Prof. Dr. Rainer Trost > Veröffentlichungen
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht