Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

Dr., Dipl.-Päd., Akad. Oberrat
Tel.: -727, Raum: 1.309
E-Mail: frick(at)ph-ludwigsburg.de
Sprechstunde: Mittwoch 12:30 - 13:30 Uhr u.n.V.

Postanschrift
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46, 71634 Ludwigsburg

 

 

 

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Mi.,  02.08.2017,  18.15-19.15 Uhr
Mi.,  23.08.2017,  09.00-10.00 Uhr
Di.,   26.09.2017,  13.00-14.00 Uhr
Mi.,  11.10.2017,  17.00-18.00 Uhr

Zur Person

im SoSe 2014
Vertretung einer Professur in Erziehungswissenschaft an der PH Heidelberg

2009
Akademischer Oberrat

2006
Versetzung an die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Studienrat a.e.H.

2004
Erziehungswissenschaftliche Promotion zur Theorie Katholischer Schule, Pädagogische Hochschule Freiburg

2003-2004
Teilabordnung an die Pädagogische Hochschule Freiburg

2002-2003
Vertretung einer Studienratsstelle mit Schwerpunkt ‚Schulpädagogik / Grundschule / Ästhetische Erziehung’ an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

1999-2002
Stipendium des Landes Baden-Württemberg („Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses“) mit Abordnung an die Pädagogische Hochschule Freiburg

1993-1999
Hauptamtlicher Referent für Pädagogik, Hauptschule und Medien am Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg (Lehrerfortbildung, Lehrplanarbeit, Herausgabe von Fachzeitschriften, Entwicklung und Publikation von Schülerarbeitsheften und Lehrerhandreichungen)

1991-1993
Diplomaufbaustudium Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

1988ff.
Schuldienst an verschiedenen ländlichen und städtischen Grund-, Haupt-, Real- und Werkrealschulen; Klassen- und Fachlehrer

1982-1987
Studium an der Universität Tübingen und an der Pädagogischen Hochschule Freiburg (Kath. Theologie, Deutsch, Erziehungswissenschaft, Päd. Psychologie

 

Lehrerfortbildungen im In- und Ausland; Gründungsmitglied der ‚Gesellschaft deutscher und slowakischer Pädagogen e.V.’; Mitgliedschaft in wissenschaftlichen und fachdidaktischen Vereinigungen (DGfE, GG, DKV)

Bisherige Schwerpunkte in Forschung und Lehre

Projekte

Übergänge auf Jungenschulen: Schulwahlmotive von Eltern

Übergänge auf Mädchenschulen: Schulwahlmotive von Eltern

Qualifikation für Duale Ausbildung

Schulische 'Auslandspraktika auf Gegenseitigkeit'

Grundlagen Katholischer Schule im 20. Jahrhundert. Eine Analyse weltkirchlicher Dokumente zu Pädagogik und Schule

Konzeption eines schulischen Sozialpraktikums im Hauptschulbereich

Aufgaben und Funktionen an der PH Ludwigsburg

Veröffentlichungen (Auswahl)

Monographien und Herausgebertätigkeit

 

Beiträge in Sammelbänden, Lexika und Zeitschriften

 

Unterrichtsbezogene Publikationen; Lehrplanarbeit

 

Kleinere Beiträge

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2017
Didaktik fächerverbindenden Lehrens und Lernens (Seminar)
Forschungswerkstatt: Wissenschaftliche Abschlussarbeiten (Kolloquium)
Schule und Beruf. Was beim Übergang zählt (Seminar)
Von ‚Machos‘ und ‚Mauerblümchen‘, von 'Powergirls‘ und ‚armen Kerlen‘: Zur Debatte um Mono- und Koedukation (Hauptseminar)
Wissenschaftliches Arbeiten in der Erziehungswissenschaft. Eine Einführung (Kolloquium)
Schulpraxis – OEP Begleitseminar: Nachbereitung (Frühjahr 2017)
Schulpraxis – OEP Begleitseminar: Vor- und Nachbereitung (Herbst 2017)
Begleitveranstaltung ISP: EW für SEK I

INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT 
SUCHE
Institut für Erziehungswissenschaft > Personen > Mitglieder des Instituts > Frick, Rafael
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht