Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

M.A., Akademischer Mitarbeiter 

Tel.: -862, Raum: 1.310

E-Mail: manuel.ade-thurow(at)ph-ludwigsburg.de

Sprechstunde: Do. 12:00 - 12:45 Uhr, Anmeldung per E-Mail

Prüfungsvorbesprechung Weingardt/Meier-Rempp und Weingardt/Ade-Thurow

Infoveranstaltung für Prüfungskandidaten nach dem WiSe 17/18 bei den Kommissionen
Weingardt/Meier-Rempp und Weingardt/Ade-Thurow

Dienstag, 06.02.18
12-14 Uhr
Raum 1.307

Die Teilnahme wird dringend empfohlen.
Sie erhalten Hinweise zum Prüfungsablauf, Literatur etc.
Bitte sehen Sie bis zu diesem Infotermin von Rücksprachen in der Sprechstunde oder per Mail ab.

Kurzvita

Arbeitsschwerpunkt

Lehre im Bereich Diagnose und Förderung

Sonstige Tätigkeiten in der Lehreraus- und -fortbildung

Publikationen (Auswahl)

Ade-Thurow, M. & Diehl, H.-P. (2016): EMU an die Schule bringen. Unterrichtsdiagnostik und Hospitationen einführen. In: Schule leiten 03/16, S.18-23
Online unter http://www.unterrichtsdiagnostik.de/downloads/publikationen/

Ade-Thurow, M. (2014): Erfahrungen einer Schule mit evidenzbasierten Methoden der Unterrichtsdiagnostik und –entwicklung (EMU). In: C. Fischer (Hrsg.), Tagungsband Münstersche Gespräche zur Pädagogik 2013, S. 225-237

Ade-Thurow, M. (2014): Unterricht mit den Augen der Schüler sehen. Erfahrungen mit dem Instrument EMU in der Sekundarstufe 1. In: Pädagogik 04/14, S. 32-37

Helmke, A. & Ade-Thurow, M. (2013).  Zeit als Lernressource. In: Schulverwaltung special, 4/2013, S. 7-9.

Helmke, A. / Helmke, T. / Lenske, G. / Pham, G. / Praetorius, A.-K. / Schrader, F.-W. & Ade-Thurow, M.(2012). Unterrichtsdiagnostik - Voraussetzung für die Verbesserung der Unterrichtsqualität.
In: S. G. Huber (Hrsg.), Jahrbuch Schulleitung 2012. Befunde und Impulse zu den Handlungsfeldern des Schulmanagements (S. 133-144). Köln: Carl Link.

Helmke, A./Helmke, T./Lenske, G./Pham, G./Praetorius, A.-K./Schrader, F. & Ade-Thurow, M. (2010): Studienbrief Unterrichtsdiagnostik. Projekt Udikom der Kultusministerkonferenz. Landau: Universität Koblenz-Landau, Campus Landau.

Ade-Thurow, M. & von Viebahn, C. (2010): Mit vereinten Kräften Schule gestalten. Systematische Schulentwicklung mit SEIS und QZS. In: Praxis Schule 5-10 Nr.3 Juni 2010, S. 36-41

Ade-Thurow, M. / Seifert, H. / Miola, U. (2001): Evaluation als Instrument der Schulentwicklung. Gedanken einer Evaluationsstudie an der Theodor-Heuss-Realschule Kornwestheim. In: Rundschreiben des Staatlichen Schulamtes Ludwigsburg, Nr.4 2001/2002

Mitarbeit in Forschungsprojekten

Kultusministerkonferenz-Projekt "Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte in Hinblick auf Verbesserung der Diagnosefähigkeit, Umgang mit Heterogenität, individuelle Förderung – UDiKom“
M. Ade-Thurow, W. Bos, A. Helmke, T. Helmke, N. Hovenga, M. Lebens, D. Leutner, G.H. Pham, A.-K. Praetorius, F.-W. Schrader, C. Spoden & J. Wirth (Hrsg.), Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte im Hinblick auf Verbesserung der Diagnosefähigkeit, Umgang mit Heterogenität und individuelle Förderung (S. 149-163). Münster: Waxmann.

Homepage: http://www.kmk-udikom.de


Teilprojekt „Unterrichtsdiagnostik“ (Leitung Prof. Dr. Andreas Helmke)
Helmke, A., Helmke, T., Lenske, G., Pham, G., Praetorius, A.-K., Schrader, F.-W., Ade-Thurow, M. (2011). Unterrichtsdiagnostik – Voraussetzung für die Verbesserung der Unterrichtsqualität. In A. Bartz, M. Dammann, S. Huber, C. Kloft & M. Schreiner (Hrsg.), PraxisWissen SchulLeitung, AL 28, 2011 (Kap. 30.71). Köln: Wolters Kluwer.


Homepage: http://www.unterrichtsdiagnostik.info

INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT 
SUCHE
Institut für Erziehungswissenschaft > Personen > Mitglieder des Instituts > Ade-Thurow, Manuel
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht