Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/10490.1.html

24-02-2020

vor 2003

2002

  • Aus Anteilen Anteile schätzen. Mathematiklehren, Heft 114, 16 -19.
  • Versinken wir alle im Mittelmaß? Zum Verstehen des Regressionseffekts.Der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Unterricht, 297-402 (zusammen mit Markus Vogel).
  • Von Daten und Modellen: Impulse für den anwendungsorientierten Mathematikunterricht. In A. Abele, C. Selter: Mathematikunterricht zwischen Tradition und Innovation, Beltz-Verlag, Weinheim
  • Activity-based statistics, computer simulation and formal mathematics. In: Proceedings of 6th International Conference of Teaching Statistics, July 2002, <st1:place w:st="on"><st1:city w:st="on">Cape Town</st1:city>, <st1:country-region w:st="on">South Africa</st1:country-region></st1:place>, (auf CD-ROM, ISBN: 085590 782 7).
  • Impulse für die Bildungsforschung nach PISA: Einige Gedanken aus Sicht der Mathematikdidaktik. In Melenk, Fingerhut, Rath, Schweizer (Hrg): Perspketiven der Lehrerbildung - das Modell Baden-W¨urttemberg, 57 - 66, Fillibach-Verlag, Freiburg (zusammen mit Rose Vogel).
  • Empfehlungen zu Zielen und zur Gestaltung des Stochastikunterrichts. In Toepell, M. (Hrsg.) Mitteilungen der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, Nr. 75, Dezember 2002, 75-83 

2001

  • ·        Elementare und robuste Instrumente zur Datenanalyse im Streudiagramm. Der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Unterricht (5), 267-270 (zusammen mit Edeltraud Theiss).
  • ·        Was passierte in Palm Beach, Florida? Anmerkungen zur 43. Präsidentenwahl in den USA. Praxis der Mathematik in der Schule, (5), 209-211.
  • ·        Macht Modellieren im Streudiagramm Sinn? Stochastik in der Schule (1), 13-21.
  • ·        Multimedia-Lernsoftware: Beschreibende Statistik und explorative Datenanalyse. Rezension einer Multimedia-Lernsoftware von Hans-Joachim Mittag und Dietmar Stemann. Stochastik in der Schule (3), 32-33
  • Stochastik mit Lisp-Stat In: W. Herget, R. Sommer (Hrsg.): Lernen im Mathematikunterricht mit Neuen Medien, Franzbecker Verlag, Hildesheim, 72 - 76.
  • The Impact of Computers on Mathematics Education. In: H. Hörner et al. GTZ (Hrsg.), Enjoying Teaching. A Handbook of Practice-Oriented Teacher Education, Edition Mathieu, <st1:place w:st="on"><st1:city w:st="on">Heidelberg</st1:city></st1:place>, 157 - 176.
  • Die NCTM Standards zur Stochastik und das Quantitative Literacy Programm. In: Borovcnik et al. (Hrsg.): Anregungen zum Stochastikunterrichts, Franzbecker Verlag, Hildesheim, 43 - 52.
  • Datenorientierte Mathematik und beziehungshaltige Zugänge zur Statistik: Konzepte und Beispiele. In Borovcnik et al. (Hrsg.): Anregungen zum Stochastikunterricht Franzbecker Verlag, Hildesheim, 63 - 82.
  • Simulation and Statistical Modeling with Lisp-Stat. In: M. Borovcnik & H. Kautschitsch (Eds.): Fifth International Conference on Technology in Mathematics Teaching - ICTMT 5,  auf. CD- ROM. Proceedings of ICTMT 5 in Klagenfurt, 2001, 2001, ISBN 3-209-03849-X (zusammen mit Marcus Otto).
  • Design of a Computer Language for Mathematics Teaching. In: M. Borovcnik & H. Kautschitsch (Ed.): Fifth International Conference on Technology in Mathematics Teaching - ICTMT 5, 2001, auf. CD- ROM. Proceedings of ICTMT 5 in Klagenfurt, 2001, 2001, ISBN 3-209-03849-X (zusammen mit Marcus Otto).

 2000

  • Die NCTM-Standards - Anstöße für denMathematikunterricht nach TIMSS. Zentralblatt der Didaktik der Mathematik, (3), 69 - 74.
  • Markieren - Einfangen - Schätzen: Wie viele wilde Tiere? Stochastik in der Schule (2), 17 - 24.
  •  Zur Anwendung von Mathematik befähigen, Beiträge zum Mathematikunterricht, Franzbecker Verlag, Hildesheim 2000, 169 - 172.

 1999

  • Kurvenanpassung im Streudiagramm mit gleitenden gewichteten Mittelwerten. Praxis der Mathematik, (2), 69 - 74.
  • Entdecken von Wahrscheinlichkeitsverteilungen: wie lassen sich Muster und Strukturen in empirischen Daten erkennen? Der Mathematikunterricht (2), 4 - 30.
  • Von der Datenwolke zur Funktion. Entdecken von funktionalen Zusammenhängen mithilfe von Glättungsverfahren. Mathematiklehren (6), 60 - 64.
  • Teaching Statistical Modeling through Smoothing. In: Bulletin of the International Statistical Institute, Proceedings of 52nd Session, <st1:place w:st="on"><st1:city w:st="on">Helsinki</st1:city></st1:place>
  • Kann denn Rechnen Lüge sein? Vorüberlegungen zum Projekt: Explorative Datenanalyse in der Schule. In: S. Andresen, B. Schön (Hrsg): Lehrerbildung für morgen. Wissenschaftlicher Nachwuchs stellt sich vor. Peter Lang-Verlag, 149 - 156.

 1998

  • Zur stochastischen Modellierung funktionaler Abhängigkeiten: Konzepte, Postulate, Fundamentale Ideen. Mathematische Semesterberichte, 45, 95 - 112.
  • Optimieren: anschaulich - dynamisch - fundamental. In: Beiträge zum Mathematikunterricht, Franzbecker Verlag, Hildesheim, 180 - 183.
  • Computer und Erziehung zur Datenkompetenz. In: Kadunz, Ossimitz, Peschek, Schneider, Winkelmann (Hrsg.): Mathematische Bildung und neue Technologien. 8. Internationales Symposium zur Didaktik der Mathematik, Universität Klagenfurt, 28.9. - 2.10.1998, Teubner, 77 - 84.
  • Statistik und Modellbildung mit dem Computer. In: H. Hischer (Hrsg.): Modellbildung, Computer und Mathematikunterricht, Franzbecker Verlag, Hildesheim,. 58 - 62.

 1997

  • Funktionen im Streudiagramm: Zugänge zur Modellbildung auch für die Schule? In: Beiträge zum Mathematikunterricht, Franzbecker Verlag, Hildesheim 1997, 143 - 146.
  • Modelling the scatterplot: concepts and fundamental ideas. In: 1997 Proceedings of the Section on Statistical Education, American Statistical Association, <st1:place w:st="on"><st1:city w:st="on">Alexandria</st1:city>, <st1:state w:st="on">Virginia</st1:state></st1:place>, 153 - 156.
  • Explorative Datenanalyse im fächerverbindenden Unterricht von Mathematik und Wirtschaftslehre: Konzepte -Werkzeuge - Erfahrungen. Pädagogisch Hochschule Ludwigsburg, Didaktisches Zentrum, 1997 (zusammen mit Uwe Lehmann und Thorsten Rehm), 64 Seiten.
  • Discovering patterns and structure in empirical data. In: W. Fraunholz (Ed.) Third International Conference on Technology in Mathematics Teaching (ICTMT 3), Proceedings, <st1:place w:st="on"><st1:city w:st="on">Koblenz</st1:city></st1:place> 1997 (CD-ROM, ISBN 3-00- 002330-5).

 1996

  • Das Achensee Paradoxon. Stochastik in der Schule, 16(1), S. 3 - 10.
  •  Funktionale Abhängigkeit und Statistik. In: Beiträge zum Mathematikunterricht, Franzbecker Verlag, Hildesheim, 134 - 137.

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg