Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/11647.1.html

17-10-2019

Bachelorstudiengang Kultur- und Medienbildung

Das zentrale Ziel des Bachelorstudiengangs Kultur- und Medienbildung ist es, die Absolventinnen und Absolventen für die Initiierung und Begleitung von Bildungsprozessen in den Bereichen Kultur und Medien zu qualifizieren. In einem ausgewogenen Verhältnis von Theorie und Praxis, wissenschaftlicher Reflexion und Anwendungsorientierung bildet der Studiengang für folgende Berufsfelder aus:

  • außerschulische Kinder- und Jugendarbeit (z. B. Kinderkulturwerkstätten, Jugendhäuser)
  • schulische Ganztagesbetreuung
  • Kultur- und Medieninstitutionen mit einem Vermittlungsauftrag (z. B. Theaterpädagogik, Museumspädagogik, Kinder- und Jugendmedienschutz)
  • Erwachsenen- und Seniorenbildung (z. B. Volkshochschulen, Mehrgenerationen-Häuser)

In gezielter Ausrichtung auf die Tätigkeitsfelder, Rahmenbedingungen sowie Zielgruppen der Berufspraxis vermittelt das Studium auf der einen Seite allgemeines Grundlagenwissen über Ansätze und Ziele der Kultur- und Medienbildung, auf der anderen Seite spezielle ästhetisch-gestalterische Kompetenzen und Fähigkeiten aus den Bereichen „Theater/Literatur“, „Kunst“, „Musik“, „Film und digitale Medien“. Darüber hinaus erwerben unsere Studentinnen und Studenten pädagogisch-vermittelnde, organisatorische, methodische und sozial-kommunikative Handlungskompetenzen zur Realisierung und Evaluation von Bildungsprojekten.

Die Studieninhalte in der Übersicht

Die Studieninhalte in der Übersicht

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg