DE  |  EN

27. März 2014: Erste Publikation einer Absolventin der Kultur- und Medienbildung

Jennifer Schatz gibt Buch zur medienpädagogischen Praxisforschung heraus

In der Schriftreihe zur medienpädagogischen Praxisforschung des Kopaed-Verlags ist im März die Publikation „Erste Schritte im Internet. Analyse von ausgewählten Materialien für die Grundschule“ der Medienpädagogin Jennifer Schatz erschienen.

mehr

1. März 2014: Medientipp März

Komm mit! Kulturtourismus für Kinder

„Komm mit!“ heißt ein Kulturreiseführer für Kinder (Bohem Press), der die wichtigsten europäischen Großstädte mit ansprechender künstlerischer Bebilderung vorstellt. Ob Paris oder Amsterdam, ob Barcelona oder London, ob Rom oder Wien – jedes Mal ist der Leser und Betrachter überrascht, wie feinsinnig der Illustrator die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in kindgerechter Weise nachzeichnet und sie in einem neuen Licht erscheinen lässt.

mehr

5. Februar 2014: „Kulturgeragogik in Forschung und Praxis“

Gastvortrag Dr. Kim de Groote

Dr. Kim de Groote ist Erwachsenenbildnerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin
im Kompetenzzentrum für Kultur und Bildung im Alter (kubia). Dort leitet sie
den Fachbereich „Kulturgeragogik“.

mehr

1. Februar 2014: Medientipp Februar

Joy Division - Heart and Soul (CD BOX)


Heart and Soul – das ist in jedem Fall ein gelungener Titel für dieses Übersichtswerk voll mit bekannten, unbekannten, schönen und traurigen Live- und Studio Tracks von Joy Division!

mehr

30. Januar 2014: Gastvortrag von Jörg Hunger und Paul Sandner

„Einblicke in die Praxis eines unabhängigen Buchverlags“

Am 30. Januar 2014 wird Jörg Hunger zusammen mit seinem Kollegen Paul Sandner im Rahmen des Seminars „Medieninstitutionen“ bei Kathrin Leipold einen Gastvortrag mit dem Titel „Einblicke in die Praxis eines unabhängigen Buchverlags“ halten. Alle Mitglieder der Hochschule sind herzlich eingeladen.

mehr

15./16. Januar 2014: Theateraufführung von Studierenden der Kultur- und Medienbildung

"Deportation Cast" von Björn Bicker


Am 15. und 16. Januar jeweils um 19.30 Uhr spielen Studierende der Abteilung Kultur- und Medienbildung unter der Leitung von Damaris Nübel das Stück "Deportation Cast" von Björn Bicker im Literatur-Café der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

mehr

1. Januar 2014: Medientipp Januar

Jazzman Records

Jazzman Records ist ein in London ansässiges Plattenlabel mit einem eigenen Online-Vertrieb. Der Betreiber „Jazzman“ Gerald und sein Team sind seit über 20 Jahren weltweit die Experten für seltene und obskure LPs und Singles aus den Bereichen Soul, Funk, Jazz und Rhythm and Blues.

mehr

19. Dezember 2013: Der Hochschulchor und das Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg laden ein

Weihnachtskonzert 2013

Am Donnerstag, 19. Dezember 2013, laden der Hochschulchor und das Hochschulorchester der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zum Weihnachtskonzert 2013 um 19:30 Uhr in der Erlöserkirche Ludwigsburg (Weststadt, Osterholzallee) ein.

mehr

11. Dezember 2013: Der Aufnahmejahrgang 2010 verlässt die Pädagogische Hochschule

Feierliches Abschlussfest am 29. November 2013 für die Absolventen

Nach drei Jahren Studium entlässt der Studiengang Kultur- und Medienbildung seinen vierten Absolventenjahrgang. Feierlicher Abschluss des Studiums war die Zeugnisübergabe, die von einem bunten Programm eingerahmt war.

mehr

10. Dezember 2013: Landeslehrpreis 2013 an Kollegen der Abteilung Kultur- und Medienbildung verliehen

Auszeichnung für den Medienpädagogen Björn Maurer und die Sprachdidaktikerin Katja Holdorf

Am 4. Dezember 2013 erhielt Björn Maurer, langjähriger Kollege der Abteilung Kultur- und Medienbildung und Mitarbeiter der Abteilung Medienpädagogik, zusammen mit Katja Holdorf den Landeslehrpreis 2013 für das Projekt  „Film - Sprache - Begegnung“.

mehr

9. Dezember 2013: Prof. Dr. Wolfgang Zacharias zu Gast im Seminar „Einführung Kulturelle Bildung“

„Kulturelle Bildung im Blick zurück nach vorn: Geschichte und Geschichten“

Prof. Dr. Wolfgang Zacharias wird am 9. Dezember 2013 um 10.15 Uhr im Rahmen des Seminars „Einführung Kulturelle Bildung“ bei Dr. Patrick Glogner-Pilz einen Gastvortrag mit dem Titel „Kulturelle Bildung im Blick zurück nach vorn: Geschichte und Geschichten“ halten.

mehr

3. Dezember 2013: Aktuelles von horads-VOCALS ON AIR

„Konzertformate für Kinder“ mit Studiogast Malte Arkona

Im Bereich der Konzertformate hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Speziell für Kinder wurde im Bereich der Musikvermittlung viel aufgearbeitet. Horads-VOCALS ON AIR widmet sich diesem Thema und begrüßt dazu Malte Arkona (KIKA) im Studio.

mehr

Gestaltung: Jan Anderson

30.11./1.12.2013: Erstes Absolvententreffen des Studiengangs in Ludwigsburg/Stuttgart

Bericht zum Absolvententreffen 2013

„Kultur- und Medienbildner in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“. Unter dieser Überschrift kamen am 30. November und 1. Dezember 2013 ehemalige Studierende der Aufnahmejahrgänge 2007 bis 2010 zusammen, um miteinander das erste (von der Abteilung Kultur- und Medienbildung ausgerichtete) Absolvententreffen zu begehen.

mehr

 

 

© CAU zu Kiel / Leica Camera AG

21./22. November 2013: Tagung „Schärfentiefe. Worüber in der Kultur zu reden ist“ am Nordkolleg Rendsburg

Podiumsdiskussion zum Thema „Kultur und Management“ mit Patrick Glogner-Pilz

Im Rahmen der Tagung „Schärfentiefe. Worüber in der Kultur zu reden ist“ vom 21. bis 22. November 2013 am Nordkolleg Rendsburg nimmt Patrick Glogner-Pilz an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Kultur und Management“ teil.

mehr

© Nina Straßgütl (HG), Lorenz Pöllmann (VG)

15./16. November 2013: Möglichkeiten der Neuen Medien für die Kulturpublikumsforschung

Vortrag von Patrick Glogner-Pilz und Felix Christian Kolb beim 4. Viadrina
Kulturmanagement Symposium zum Thema „Kunstvermittlung 2.0: Neue Medien und ihre Potenziale“


Im Rahmen des  4. Viadrina Kulturmanagement Symposiums zum Thema  „Kunstvermittlung 2.0: Neue Medien und ihre Potenziale“ am 15. und 16. November 2013 werden Patrick Glogner-Pilz und Felix Kolb einen Vortrag über „Möglichkeiten der Neuen Medien für die Kulturpublikumsforschung“ halten.

mehr

© Rimini Protokoll / Pigi Psimenou.

1. November 2013: Medientipp November

Situation Rooms von Rimini Protokoll

Im Untertitel bezeichnen Rimini Protokoll ihr neustes Projekt als ein Multiplayer-Videostück. Der Zuschauer wird zu seinem eigenen Darsteller, indem er mittels iPad und Kopfhörern durch verschiedene Räume gelotst wird, in denen er kleine Aufgaben zu erfüllen hat. Als Kantinenchefin schöpft man heiße Suppe in einen Teller, liegt als Schütze auf einer Matte im Sand oder probiert auf einer Waffenausstellung einen kugelsicheren Mantel an. Waffen sind das Thema des Abends.

mehr



Quelle: www.trimum.de

25. – 27. Oktober 2013: Konzeptwerkstatt „Interreligiöses Singen“

Eine Ideenbörse für jüdische, christliche und muslimische Experten, Lehrende, Praktiker und Studierende aus den Bereichen Musik und Religion


Wie können Kinder und Jugendliche in religionsgemischten Schulklassen, Kindergruppen oder Chören miteinander singen? Welche traditionellen Lieder sind dafür geeignet? Können wir gemeinsam ganz neue, interreligiöse Lieder texten und komponieren? Welche Texte und Melodien wären dafür geeignet? Welche religionspädagogischen und musikpädagogischen Konzepte und Vermittlungsformen gibt es in Judentum, Christentum und Islam? Was ist das jeweils „typische“? Was können wir voneinander lernen?


mehr

22. Oktober 2013: Zweiter Lernradiotag der Landesanstalt für Kommunikation

Präsentation von „horads-VOCALS ON AIR“ an der Hochschule der Medien in Stuttgart

Im Rahmen des zweiten Lernradiotages der Landesanstalt für Kommunikation referierte Holger Frank Heimsch, studentischer Mitarbeiter der Abteilung Kultur- und Medienbildung, über Erfahrungen im Lernradio und die konzeptionelle Entwicklung von „horads-VOCALS ON AIR“.

mehr

14. Oktober 2013: Siebter Studiengang beginnt das Studium


Der Studiengang Kultur- und Medienbildung begrüßt seine Erstsemester

Nach Durchlaufen eines zweistufigen Bewerbungsverfahrens können im Wintersemester 2013/2014 insgesamt 45 Studierende das Studium der Kultur- und Medienbildung beginnen. Ab dem 14. Oktober geht für sie der Studienalltag los!

mehr

 

1. Oktober 2013: Medientipp Oktober

In Berlin geboren, bald 20 Jahre alt…

2014 feiert der Kindermann Verlag sein 20-jähriges Jubiläum. Von Barbara Kindermann - einer promovierten Germanistin und Gebrüder-Grimm-Forscherin - gegründet, bietet der Verlag Kindern, Jugendlichen und kulturell interessierten Erwachsenen die Möglichkeit, auf unterhaltsame und lehrreiche Weise in die Welt der Klassiker einzutauchen.

mehr

ABTEILUNG KULTUR- UND MEDIENBILDUNG 
SUCHE
Abteilung Kultur- und Medienbildung > Aktuelles > Archiv > Wintersemester 2013/14
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht