DE  |  EN

Prof. Dr. habil. Christoph Knoblauch

 

Neuerscheinung:

2019 ist die Habilitation von Christoph Knoblauch erschienen:

"Potentiale religiöser und interreligiöser Kompetenzentwicklung in der frühkindlichen Bildung"

Link zur Leseprobe und zum Inhaltsverzeichnis: www.waxmann.com/buch3967

Kontakt:

Raum: 1.331
Tel.: (07141-) 140-305
Email: christoph.knoblauch(at)ph-ludwigsburg.de 

 

Sprechstunde im WS 19/20:

Mittwoch 14.00 - 15.00 Uhr und n.V.

 

Beruflicher Werdegang

Forschungsschwerpunkte

Projekte

Kooperationen und Mitgliedschaften

Publikationen

(in Auswahl; eine vollständige Auflistung erhalten Sie auf Anfrage; sortiert nach Erscheinungsjahr absteigend)

Monographien

  1. Potentiale religiöser und interreligiöser Kompetenzentwicklung in der frühkindlichen Bildung, Münster 2019. 
  2. In Zusammenarbeit mit Nina Kölsch-Bunzen / Regine Morys, Kulturelle Vielfalt annehmen und gestalten. Eine Handreichung für die Umsetzung des Orientierungsplans für Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg, Freiburg 2015.
  3. Interreligiöser Dialog beginnt an den Wurzeln. Religionsunterricht und Religious Studies auf der Suche nach interreligiösem Verständnis. Eine Analyse und empirisch-explorative Vergleichsstudie beider Konzeptionen, Ostfildern 2010.

 Aufsätze

  1. Potentiale religiöser und interreligiöser Kompetenzentwicklung in der frühkindlichen Bildung - Kinder, Eltern und Fachkräfte im Gespräch, in: Theologische Quartalsschrift Tübingen (1) 2019, S. 35-48.
  2. Rezension: Kindertheologisch-sensitive Responsivität pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten. Eine Untersuchung zur Praxis des Theologisierens in Kindertagesstätten (Angela Kunze-Beiküfner), in: Theologische Revue (115/5) 2019, S. 430-431.
  3. Rezension: Umgang mit religiöser Differenz im Kindergarten. Eine ethnographische Studie an Einrichtungen in katholischer und islamischer Trägerschaft (Helena Stockinger), in: Religionspädagogische Beiträge (80) 2019, S. 135-136.
  4. "Der heißt nicht Gott, sondern Allah." Interreligiöse Kompetenzentwicklung in der frühen Kindheit, in: Interreligiöse Annäherung, hrsg. von Hermann Josef Riedl / Abdel-Hakim Ourghi, Berlin 2018, S. 285-314.
  5. Tod und Trauer konstruktiv annehmen, in: Gemeinsam Schule machen. Die Grundschulzeitschrift (309) 2018.
  6. In Zusammenarbeit mit Laura Mößle, Religionssensibles Lernen in der Ausbildung: "Religionen sind in jedem Winkel drin.", in: Religionssensibles Lernen in der Kita, IRP Erleben&Erfahren, Freiburg 2018, S. 12-15.
  7. In Zusammenarbeit mit Nathalie Lichy, Die Kita als Ort gelebter Vielfalt - Religionssensibilität hilft gegen Ausgrenzung im Alltag, in: Religionssensibles Lernen in der Kita, IRP Erleben&Erfahren, Freiburg 2018, S. 20-23.
  8. In Zusammenarbeit mit Reinhold Boschki / Friedrich Schweitzer et al., The Tübingen Institutes of Vocation-Oriented Religious Education, in: Researching Religious Education. Classroom Processes and Outcomes, hrsg. von Reinhold Boschki / Friedrich Schweitzer, Münster/New York 2018, S. 387-393.
  9. In Zusammenarbeit mit Judith Weber: Religionssensible Bildung, in: Das wissenschaftlich.religionspädagogische Lexikon (www.wirelex.de), 2018.
  10. "Wir gehen nicht vorbei - wir helfen!" Der barmherzige Samariter, in: Religion und Ethik (49) 2018.
  11. "Auf uns kommt es an." Verantwortung und Nachhaltigkeit, in: Religion und Ethik (50) 2018.
  12. Kulturelle und religiöse Vielfalt als pädagogische Chance in Kindertageseinrichtungen, in: Frühe Kindheit (3) 2018, S. 6-3.
  13. Abraham: Vorbild in vielen Lebenslagen, in: Religion und Ethik (51) 2018.
  14. Freude - mir geht's gut, in: Religion und Ethik (52) 2018.
  15. In Zusammenarbeit mit Nathalie Lichy, Die Kita als Ort gelebter Vielfalt, in: Welt des Kindes (3) 2017, S. 10-13.
  16. Erziehung, in: Das wissenschaftlich.religionspädagogische Lexikon (www.wirelex.de), 2017.
  17. Frühkindliche Bildung, in: Das wissenschaftlich-religionspädagogische Lexikon (www.wirelex.de), 2017.
  18. Vorurteile im Alltag der Kita: Erkennen, Hinterfragen, Ändern, in: Religion und Ethik (45) 2017.
  19. Pfingsten: Gottes Geist in unserer Mitte, in: Religion und Ethik (46) 2017.
  20. Zachäus - bei Jesus kommen die Kleinen groß raus, in: Religion und Ethik (47) 2017.
  21. Starke Jungen, starke Mädchen - was Kinder stark macht, in: Religion und Ethik (48) 2017.
  22. Kita interreligiös. Zugänge und Kooperationsmöglichkeiten für Kita und Gemeinde, in: Kita als pastoraler Ort, hrsg. von Heike Helmchen-Menke / Andreas Leinhäupl, Ostfildern 2016, S. 85-91.
  23. Kulturelle Vielfalt als pädagogische Chance in Kindertageseinrichtungen, in: Denkanstöße VIII. Beiträge zur Sicherung und Entwicklung von Qualität in Kindertageseinrichtungen, Wuppertal 2016.
  24. Religiöse Vielfalt mit Kindern unter 3 annehmen und gestalten, in: Praxishandbuch Kinder unter 3 (19) 2016, S. 1-18.
  25. Unterwegs – religiöse und spirituelle Orte erschließen, in: Religion und Ethik (42) 2016.
  26. Gottes große Häuser, in: Religion und Ethik (42) 2016.
  27. Hilfsbereitschaft - ein gemeinsamer Wert der Verbinden kann, in: Religion und Ethik (43) 2016.
  28. Das Bedürfnis nach einem "Zuhause", in: Religion und Ethik (44) 2016.
  29. Wie kann religiöse Vielfalt vorurteilsbewusst angenommen und konstruktiv gestaltet werden?, in: Christ und Bildung 5 (2016), S. 14f.
  30. "Wo sind wir zuhause?" Kinder mit Fluchterfahrungen in Kita und Gemeinde, in: Kita als pastoraler Ort, hrsg. von Heike Helmchen-Menke / Andreas Leinhäupl, Ostfildern 2016, S. 175-181.
  31. In Zusammenarbeit mit Hakim Ourghi, Interreligiöser Dialog als Kernelement eines zeitgemäßen Religionsunterrichts. Islamische und christliche Perspektiven in der Begegnung, in: IRP Impulse Hf. 2 (2015), S. 14-21.
  32. Religiöse Diversität in Bildungseinrichtungen als Chance für inklusive Bildungsprozesse.Theoretische Betrachtungen und praktische Ausblicke für eine interreligiöse Bildung, in: Hochschulzeitschrift PH-FR Hf. 1 (2015), S. 7-9.
  33. "Da machte er sich vom Kreuz ab!" Kindliche Interpretationen des Osterfestes als Chance für interreligiöses Lernen, in: IRP Erleben und Erfahren Hf. 2 (2014), S. 12-18.
  34. Dialog als Grundlage und Ziel internationaler Projekte. Lehre und Forschung in interdisziplinärer und internationaler Kooperation an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg und der York University in Toronto, in: Hochschulzeitschrift PH-FR Hf. 1 (2014), 8-10.
  35. Interreligiöse Bildung als Herausforderung für eine inklusive Pädagogik, in: Welt des Kindes 4 (2014), S. 44-47.
  36. Die Entwicklung kindlicher Wertvorstellungen im interkulturellen und interreligiösen Erziehungs- und Bildungsumfeld Kindertagesstätte, in: "Erwerbt euch Weisheit,..." (Sir 51,25). Weisheit im Spiegel theologischer und pädagogischer Wissenschaft, hrsg. von Hermann Josef Riedl / Reinhard Wunderlich (Übergänge, bd. 22), Frankfurt am Main et al. 2013, S. 383-395.
  37. In Zusammenarbeit mit Albert Biesinger, Kompetenzerwerb im jüdisch-christlichen Dialog, in: "Erwerbt euch Weisheit,..." (Sir 51,25). Weisheit im Spiegel theologischer und pädagogischer Wissenschaft, hrsg. von Hermann Josef Riedl / Reinhard Wunderlich (Übergänge, Bd. 22), Frankfurt am Main et al. 2013, (2013), S. 265-283.
  38. "Und für jeden gilt das auch." Kinder bilden Werte im interreligiösen Kontext, in: IRP-Erleben und Erfahren Hf. 1 (2013), S. 17-21.
  39. Religiöser und interreligiöser Kompetenzerwerb in der frühen Bildung. Zwischenbericht zum Forschungsprojekt, in: Forschungsbericht der PH Freiburg 2009-2011, Freiburg 2012, S. 36-38.
  40. Kinder als theologisch kompetente Akteure. Kindertheologie und theologische Kompetenz von Kindern im aktuellen religionspädagogischen Diskurs, in: ThQ 191 (2011), S. 101-113.
  41. Kindertagesstätten als Orte der Kommunikation. Kinder, Eltern und ErzieherInnen als gemeinsame Partner in Erziehungs- und Bildungsprozessen, in: Auf die Eltern kommt es an. Interreligiöse und Interkulturelle Bildung in der Kita. Interreligiöse und Interkulturelle Bildung im Kindesalter, hrsg. von Albert Biesinger / Anke Edelbrock / Friedrich Schweitzer, Münster 2011, S. 191-199.

Interviews/Videos

  1. Diskussionsbeitrag beim Kitafachtag in Mannheim "Interreligiöse und interkulturelle Kompetenz in konfessionellen Kitas"
  2. Vortrag zur frühen Bildung: Interkulturelle Vielfalt annehmen und gestalten 
  3. Diskussionsbeitrag bei der Sendung Alpha&Omega zum Thema "Ist Gott Christ, Muslim oder Jude? - Religion und Toleranz in der Schule"
  4. Diskussionsbeitrag bei der Sendung Alpha&Omega zum Thema Religion in der Kita - Einübung von Toleranz für das spätere Leben?
  5. Diskussionsbeitrag beim Deutschlandfunk unter dem Titel "Islamische Werte. Fördert ein muslimischer Kindergarten die Integration?"
  6. Diskussionsbeitrag beim Deutschlandfunk unter dem Titel: Religionsunterricht: Kritische Geister unerwünscht?

Unveröffentlicht

  1. "Inter-faith Dialogue develops at the roots of our society". The development of inter-faith competence in Religious Education classes. A comparative study.
  2. The development of religious competence in ECE. 

 

 

KATHOLISCHE THEOLOGIE / RELIGIONSPÄDAGOGIK 
SEARCH
Katholische Theologie / Religionspädagogik > Hauptamtliche Lehrkräfte > Knoblauch, Christoph
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht