Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/2711.1.html

16-10-2019

Forschung und Lehre

Das Lehrangebot orientiert sich maßgeblich an der Studien- und Prüfungsordnung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen (GHPO I 2003) sowie an der Magister- bzw. Diplomordnung (Erziehungswissenschaft/Schulpädagogik).

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Der Erziehungs- und Bildungsauftrag der Grundschule im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen, bildungspolitischer Entscheidungen und erziehungswissenschaftlicher Forschungsergebnisse und Einsichten
  • Die Grundschule, spezifische Aufgaben und Realisierungsansätze in problemgeschichtlicher und (international) vergleichender Sicht
  • Wissenschaftliches Denken, Forschen und Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Schul-, Unterrichts- und Kindheitsforschung
  • Professionalisierung im LehrerInnenberuf: Aufgabenfelder der Institution Schule, berufliches Selbstverständnis, Kooperation innerhalb der Schule und mit außerschulischen Netzwerken
  • Pädagogische Theorie des Lernens und Leistens in der Spannung zwischen Differenz, Heterogenität und Integration, pädagogische Diagnostik, Beratungs- und Förderkonzepte
  • Unterrichtskonzepte/Unterrichtsqualität: Lehr- und Lernprozesse, Forschungsbefunde, Entwicklungslinien und Evaluation
  • Grundschule als Raum des Miteinanderlernens und Zusammenlebens (einschl. der interkulturellen Dimension)

Besonderes Studienelement: 'Eingangscurriculum Grundschulpädagogik'

In diesem Ausbildungselement werden im Fundamentum die Vorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft: Schulpädagogik, Schwerpunkt Primarstufe", das Einführungspraktikum sowie ein Seminar ("Studienbeginn zwischen Schulpraxis und theoriegeleiteter Reflexion" - Modul2/Profilbereich 2: Theorie/Geschichte/Entwicklung/Organisation von Schule und Unterricht) inhaltlich und strukturell aufeinander bezogen.
Die konsequente Verschränkung von Theorie und Praxis soll von Anfang an Studium und Professionalität bestimmen.

Forschungsschwerpunkte

  • Leistung aus Kinderperspektive
  • Ganztägige Bildung und Erziehung
  • Schnittstelle Kindheitsforschung/Schulforschung

Nachwuchsförderung: Mitwirkung im

  • Diplom- und Magisterstudiengang
  • Forschungs- und Nachwuchskolleg (FuN): „Lehr- und Lernprozesse bei der Ausbildung und Entwicklung von Lese- und Schreibfähigkeit“

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg